Ein Typ mit Sonnenbrille strandet auf einer Straße.

6 Tipps zum günstig Reisen: Einfach günstig Urlaub machen

Lesezeit: 6 Min.

Die Nächte werden kürzer, die Sonnenstunden länger und überhaupt – irgendwie sind alle besser drauf und genießen die Wärme und das gute Wetter. Doch so schön es auch zuhause ist, genauso toll ist es auch, im Sommer endlich mal wieder neue Länder und Städte zu erkunden und mit den Liebsten, oder alleine, in den Urlaub zu fahren. 

Doch manchmal ist das Reisebudget leider nicht so groß wie die Lust zum Reisen. Aber keine Sorge, wir haben hier 6 Tipps zusammengefasst, wie du mit wenig Budget trotzdem einen schönen Urlaub verbringen kannst. Let’s go!

Entdecke N26 Spaces

Erstelle Unterkonten, setze Regeln und automatisiere das Sparen – mit nur wenigen Klicks!
Spaces (Unterkonten) entdecken
Verschiedene N26 Spaces, um Geld zu sparen.

Günstig Reisen: 6 Reisetipps für Urlaub mit wenig Geld

Im Urlaub macht es natürlich eher weniger Spaß, jeden einzelnen Cent umdrehen zu müssen. Deswegen ist es umso hilfreicher, wenn du dir bereits vor dem Urlaub Gedanken machst, wie du mit wenig Budget das Beste aus deiner Reise rausholst. Und keine Sorge, wir haben da schon einmal ein paar Tipps vorbereitet, die wir dir gleich im Detail erklären: 

  • Tipp 1: Spare Geld vor dem Urlaub
  • Tipp 2: Finde Wege, wie du möglichst günstig an Bargeld kommst 
  • Tipp 3: Bezahle mit einer Bankkarte, die keine Gebühren im Ausland erhebt
  • Tipp 4: Plane deine Reise im Voraus
  • Tipp 5: Finde kostenlose bzw. günstige Alternativen, um mit wenig Geld zu reisen
  • Tipp 6: Behalte deine Reiseausgaben im Auge

Günstig Reisen Tipp 1: Spare Geld vor dem Urlaub

Du weißt schon Monate im Voraus, dass du den Sommer an der Küste Südfrankreichs verbringen willst, oder hast dich mit deinen Liebsten bei einem Surfkurs in Portugal angemeldet? So oder so, wenn du noch etwas Zeit vor dem Urlaub hast, heißt es jetzt: Geld beiseitelegen! Sieh dir deine monatlichen Ausgaben an und gucke, wo du eventuell noch sparen könntest. Das Geld kannst du dann einfach in einem deiner Spaces (Unterkonten) beiseitelegen – und hast somit einen schönen finanziellen Puffer für deine Reise! 

Du weißt nicht genau, wo dein Geld überhaupt jeden Monat hinfließt? Dann wird’s Zeit, dass du unsere monatliche Auswertung entdeckst! Denn diese zeigt dir die Ausgaben deines letzten Monats im Detail an – so kannst du dein Ausgabeverhalten für die kommenden Wochen oder Monate dementsprechend anpassen und auf einen günstigen Urlaub sparen.

Günstig Reisen Tipp 2: Finde Wege, wie du möglichst günstig an Bargeld kommst

Heutzutage kannst du in den meisten Ländern mit deiner Karte zahlen, auch wenn es sich um eine andere Währung handelt. Hin und wieder kann es aber auch nicht schaden, ein wenig Bargeld bei sich zu tragen, beispielsweise wenn du auf einen Markt gehst oder nur einen kleinen Kaffee kaufen willst. Neben Wechselstuben kannst du auch an Geldautomaten Geld in der jeweiligen Landeswährung abheben – gucke dir dabei jedoch genau den Wechselkurs und eventuelle Auslandsgebühren, die dafür erhoben werden, an. Es macht meistens auch Sinn, einfach einmal mehr Geld abzuheben, als jedes Mal wieder ein bisschen.

Günstig Reisen Tipp 3: Bezahle mit einer Bankkarte, die keine Gebühren im Ausland erhebt

Bei einem Urlaub fallen natürlich auch immer Ausgaben vor Ort an: Sei es das Frühstück am Meer, der Einkauf für den Grillabend oder ein Souvenir. Um dein Budget im Rahmen zu halten, solltest du vorher checken, welche Gebühren anfallen, wenn du mit deiner Karte im Ausland zahlst – denn auch kleine Gebühren können später eine große Summe ergeben. 

Falls du bereits ein N26 Konto hast, haben wir jedoch gute Nachrichten für dich: Denn du profitierst von unlimitierten, gebührenfreien Zahlungen – egal in welcher Währung.

Günstig Reisen Tipp 4: Plane deine Reise im Voraus

Spontanität ist immer gut, aber wenn du mit einem kleinen Budget reist, ist Planung doch meist die bessere Option. Buche beispielsweise deine Unterkunft bzw. Unterkünfte schon im Voraus und überlege, ob du dir eine Ferienwohnung gönnen kannst oder lieber auf ein günstigeres Hostel ausweichen solltest – abhängig von deinen Prioritäten im Urlaub. Auch kann es helfen, wenn du dir vorher schon einmal die Eintrittspreise der Attraktionen, die du besichtigen möchtest, anschaust. Manchmal ist es hier auch günstiger, diese bereits im Voraus online zu buchen, anstatt vor Ort. Ein weiterer Faktor könnte dein Verkehrsmittel sein: Willst du in ein Mietauto investieren, oder ist der öffentliche ÖPNV in deinem Reiseland gut ausgebaut und kostengünstiger?

Auch solltest du deinen Flug rechtzeitig buchen: In diesem Artikel erklären wir dir zum Beispiel, wann du dein Flugticket optimal kaufen kannst. 

Du siehst, es gibt einige Optionen, Geld zu sparen und “low budget” zu reisen, wenn du dich schon einmal vor der Reise mit den Plänen auseinandersetzt.

Günstig Reisen Tipp 5: Finde kostenlose bzw. günstige Alternativen, um mit wenig Geld zu reisen

Es gibt zahlreiche Optionen, wo du auch vor Ort günstig Urlaub machen kannst. Auch hier kannst du schauen, wo deine Prioritäten liegen: Ist es dir wichtig, eine schöne Unterkunft zu haben? Dann könntest du beim Essengehen sparen und lieber in der Ferienwohnung kochen. Häufig gibt es in Städten Studentenviertel, in denen du günstigere Restaurants findest. 

Du möchtest lieber jeden Abend schön essen gehen? Dann schau, ob du nicht auch ein günstigeres Hostel findest. Kleiner Tipp, vor allem wenn du alleine reist: In der Küche eines Hostels lassen sich schnell neue Bekanntschaften schließen – und meistens haben diese noch weitere Spartipps für dich auf Lager. 

Und auch, wenn dir die Attraktionen zu teuer sind, kannst du schauen, ob du nicht beispielsweise eine Free Walking Tour findest, wo dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt gezeigt werden. 

Du bist im Urlaub gerne sportlich unterwegs? Anstatt dir einen teuren Kurs zu buchen, kannst du auch schauen, ob es nicht gratis Training am Strand gibt, oder du nicht lieber eine Runde durch die Stadt joggen willst.

Günstig Reisen Tipp 6: Behalte deine Reiseausgaben im Auge

Und nun einer der wichtigsten Tipps zum Abschluss: Behalte deine Reiseausgaben im Blick! Wenn du dir schon vorher ein Budget für den Urlaub gesetzt hast, kannst du überprüfen, ob dieses realistisch umsetzbar ist. Wenn ja, solltest du dich daran halten. Reisen mit kleinem Budget heißt nicht, dass du keinen Spaß haben kannst – wie du gerade schon gesehen hast, gibt es viele Optionen, die auch umsonst Spaß machen. Wichtig ist einfach nur, dass du dich (bzw. dein Portemonnaie) nicht übernimmst.

Bereit für den Sommerurlaub mit N26

Du bist bereit für deine nächste Reise? Mit N26 hast du alles dabei, was du brauchst! Profitiere mit einem Premiumkonto von bis zu 10 Spaces, um Geld für deinen Urlaub beiseitezulegen. Oder behalte deine Ausgaben im Blick mit deiner monatlichen Auswertung – so weißt du, wo du bis zum Urlaub noch sparen kannst. Du willst jeden Tag ein wenig Geld in deinen Urlaubs-Space überweisen? Dann aktiviere doch die Aufrundungsregel: Mit ihr wird jede Kartenzahlung automatisch auf den nächsten Euro aufgerundet und die Differenz auf den Space deiner Wahl überwiesen.

Noch kein N26 Konto? Dann entdecke jetzt das Girokonto, das am besten zu dir passt, und mache mehr aus deinem Geld!

N26 Girokonto

Entdecke 100 % mobiles Banking mit N26 – das flexible Girokonto mit vielen Vorteilen.
Konto eröffnen (neuen Tab)
Eine erhöhte Hand mit einer transparenten N26-Standardkarte.

Von N26

Ähnliche Artikel

Entdecke ähnliche Artikel aus unserem Blog, die dich vielleicht interessieren könnten
Kundin bezahlt mit ihrem Handy an einem Lesegerät.

Trinkgeld im Ausland: Wie viel Trinkgeld gilt in Europa?

Ist das Trinkgeld im Ausland schon in der Rechnung? Oder zahlst du es extra? Und wenn ja, wie viel solltest du geben? Hier erfährst du, wie viel Trinkgeld in Europa üblich ist und wie du es zahlst.

Italienische Flagge und Barcode.

Die besten Tipps für deinen Italien-Urlaub

Du willst in Italien Urlaub machen und suchst nach Tipps? Hier findest du Inspiration für deine Reise ins Land des Dolce Vita sowie praktische Infos rund um Kosten, Versicherung und mehr!

Frau Lesung Reiseführer in Paris.

Wie EuropäerInnen im Jahr 2022 verreisen

Vor dem Hintergrund der Turbulenzen der letzten Jahre haben wir uns eingehend mit der Frage beschäftigt, wie die EU-BürgerInnen über das Reisen in 2022 denken. Erfahre, was wir herausgefunden haben!