Reisende sitzt auf einem Stein mit Aussicht auf ein Tal mit einem See.

7 günstige Reiseziele für deinen Urlaub in Europa 2022

Du warst 2021 zu beschäftigt zum Reisen? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, Urlaubspläne für 2022 zu schmieden. Wir haben für dich 7 günstige Reiseziele in Europa.

Lesezeit: 8 Min.

Du warst letztes Jahr einfach zu beschäftigt zum Reisen? Dann ist es an der Zeit, Urlaubspläne für 2022 zu schmieden! Wir haben ein paar heiße Tipps für dich: In diesem Artikel lernst du 7 günstige Reiseziele in Europa kennen, die genau zu deinem passen. So wird dein nächster Urlaub in Europa garantiert entspannt. Los geht’s! 

Sibiu, Rumänien

Eine idyllische Landschaft an den Grenzen der Stadt, zahlreiche barocke Marktplätze und hübsche, verwinkelte Gassen – kein Wunder, dass Sibiu eine der schönsten Destinationen Rumäniens ist. Budgetfreundlich ist die Stadt für Reisende auch: Ein vollwertiges und für ein normales Doppelzimmer im Hotel kannst du mit 50 € rechnen. Leih dir einfach ein Fahrrad, um von A nach B zu kommen. Für nur 15 € pro Tag kannst du durch ganz Sibiu fahren und die faszinierende Landschaft Transsilvaniens vor den Toren der Stadt erkunden.

Günstige Aktivitäten in Sibiu

  • Mache einen Ausflug ins Astra Museum, dem größten Open-Air-Museum Europas. Ein Einzelticket kostet 5 €, Studierende zahlen sogar nur 1,50 €.
  • Steige den Turnul Sfatului (Hermannstädter Ratsturm) hinauf und betrachte die Stadt für nur 0,50 € aus der Vogelperspektive.
  • Spaziere über den Piata Mare (Großer Platz), auf dem du zahlreiche UNESCO-Kulturdenkmäler und top-bewertete Restaurants und Bars finden kannst.

    Entdecke N26 You

    Profitiere von einem umfassenden Versicherungspaket, Partnerangeboten und vielem mehr.
    Mehr erfahren
    5 verschiedenfarbige N26 You Debitkarten.

Sofia, Bulgarien

Sofia wurde 700 vor Chr. gegründet und schäumt geradezu über von Geschichte und fantastischer Architektur. Obwohl Sofia die Hauptstadt Bulgariens ist, kommen Reisende mit knappem Budget hier voll auf ihre Kosten. und die durchschnittlichen . Ein Essen in einem guten Restaurant kostet dich etwa 15 € und 3-Sterne-Hotels findest du schon für 30 € die Nacht – all das macht Sofia zu einem rundum günstigen Reiseziel in Europa.

Günstige Aktivitäten in Sofia

  • Buche eine kostenlose Essenstour beim Anbieter Balkan Bites. 2,5 Stunden lang kannst du zahlreiche kostenlose Leckereien genießen, während du die interessantesten Restaurants Sofias erkundest (für Trinkgeld am Ende der Tour wären die Tourguides sehr dankbar). 
  • Besuche die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Sofias – viele davon kosten nichts. Dazu gehören der Archäologische Komplex Serdica, das Vasil-Levski-Denkmal und der Largo.
  • Nimm an einer geführten Tour durch die atemberaubende Alexander-Newski-Kathedrale für nur 4,40 € bzw. 2,20 € für Studierende teil. 

Kotor, Montenegro

Strenggenommen ist Kotor ein Ort und keine Stadt. Das sollte dich aber nicht weiter stören, denn die mittelalterliche Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und auch die Bucht ist einen Besuch wert. Genieße die köstlichen Meeresfrüchte als Teil eines normalen 3-Gänge-Menüs ! Kotor selbst ist von Stadtmauern umgeben, Autos dürfen hier nicht fahren – du kannst also alles in Ruhe zu Fuß erkunden. Oder du mietest dir ein Stand-Up-Paddle-Board an der nahegelegenen Bucht von Kotor – für nur 30 € für 24 Stunden. Unterkünfte sind ebenfalls recht günstig. Für 20 € pro Nacht bekommst du ein Privatzimmer in einem Hostel. Oder du ziehst für rund 50 € die Nacht in eine schöne Ferienwohnung.

Günstige Aktivitäten in Kotor

  • Entdecke Stari Grad, die von Mauern umgebene Altstadt Kotors. Dazu gehört auch der Marktplatz Trg od Oružja, die Sankt-Tryphon-Kathedrale sowie die Kirche St. Nicholas.
  • Nimm die 1355 Stufen von der Altstadt zur Burg San Giovanni – dort hast du eine der schönsten Aussichten auf die Bucht. Zwischen 8 Uhr morgens und 20 Uhr abends kostet der Ausflug 8 € Gebühr – also steh früh auf und mach dich schon vor 7 Uhr auf den Weg, damit du nichts bezahlen musst.
  • Erkunde den Wochenmarkt in Kotor und wähle aus zahlreichen günstigen, regionalen und leckeren Lebensmitteln.

Santa Cruz, La Palma, Spanien

Wenn du günstig Urlaub in Europa machen willst, ist La Palma die richtige Wahl. Die majestätische Insel ist für ihre atemberaubenden Lorbeerwälder, die vulkanische Landschaft und das milde Klima berühmt. La Palma ist zwar nicht ganz so bekannt wie Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura, für Wanderlustige ist die Insel jedoch ein wahres Paradies – und günstig noch dazu! Santa Cruz ist La Palmas zweitgrößte Stadt und liegt im Osten der Insel. Von dort aus kannst du dich wunderbar auf einen der örtlichen Wanderwege machen. Charmante Ferienwohnungen kosten dich ungefähr 50 € pro Nacht, ein 3-Sterne-Hotel sogar nur 40 € und in einem Hostel musst du gerade einmal 10 € hinblättern. So günstig kann Urlaub in Europa sein.

Günstige (und fast ausschließlich kostenlose) Aktivitäten in Santa Cruz

  • Wandere auf dem 10 km langen Wanderweg durch oder der 6 km langen Wanderroute in – beide Startpunkte liegen nahe Santa Cruz. Oder du nimmst den selbst.
  • Entdecke den Playa de Nogales, ein atemberaubender Strand, der aus schwarzem, vulkanischem Sand besteht und von dramatischen Felswänden umschlossen wird.
  • Laufe durch Santa Cruz de La Palma und bewundere die berühmten Holzbalkone. Laufe die Calle O’Daly Hauptstraße auf und ab und reserviere dir einen Tisch im Restaurante Enriclai, das von Einheimischen und Touristen gleichermaßen geschätzt wird (wenn das möglich ist, denn es gibt nur drei!).

Krakau, Polen

Selbst die luxuriösesten Restaurants verlangen hier nur 15 € pro Gericht und Cocktails in schicken Bars kosten gerade mal 4,50 € – in Krakau kannst du dir viel Luxus für wenig Geld gönnen. Die pulsierende polnische Stadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe, ist Veranstaltungsort für mehr als 100 Festivals pro Jahr und eines der günstigen Reiseziele in Europa, die definitiv einen Besuch wert sind. Falls du mit deinem Lieblingsmenschen anreist, kannst du für euch beide ein 5-Sterne-Hotelzimmer für nur 45 € pro Person und pro Nacht buchen – oder ihr gebt euch mit 3 Sternen für unglaubliche 25 € pro Person und pro Nacht zufrieden. Alternativ könnt ihr für denselben Preis auch einfach eine schöne Ferienwohnung mitten im Zentrum mieten!

Günstige Aktivitäten in Krakau

  • Miete dir für 10 € pro Tag ein Fahrrad und lass dich auf der Strecke von der Altstadt bis zur Abtei Tyniec verzaubern. Hungrig? Für 3 € kannst du dich an Piroggen – polnischen Teigtaschen – bei einem Stand auf dem Weg sattessen. 
  • Entdecke Kazimierz, das alte jüdische Viertel. Falls du an einem Samstag kommst, schau auch gleich beim Markt auf dem Plac Nowy vorbei. Hier verkaufen lokale Kunsthandwerker ihre Ware.
  • Viele Museen bieten einmal pro Woche freien Eintritt. MOCAK, das Museum für Gegenwartskunst Krakau, kannst du jeden Dienstag kostenlos besuchen und auch das Rynek Underground Museum ist dienstags kostenlos (bis auf den ersten Dienstag des Monats). In Oskar Schindlers Emaillefabrik hast du montags freien Eintritt. 

Istanbul, Türkei

Istanbul, die pulsierende Stadt am Bosporus zwischen Europa und Asien, ist die größte Stadt der Türkei und ein wahrhaft günstiges Reiseziel. Für gerade einmal rund 20 € pro Nacht kannst du in einer charmanten Ferienwohnung im Zentrum wohnen. Oder du buchst dir ein Hotelzimmer in einem 3-Sterne-Hotel für nur 18 € pro Nacht pro Person. Genau wie in Krakau bekommst du auch . Ein 3-Gänge-Menü in einem guten Restaurant kostet dich ungefähr 9 € und für türkisches Street Food wie simit (ein Sesamring) oder pide (gefülltes Fladenbrot) zahlst du jeweils zwischen 0,15 € bis 0,50 €. Der öffentliche Nahverkehr ist auch sehr günstig: Ein Einzelfahrschein für Bus, Tram, Seilbahn oder Fähre kostet 0,50 €. Und wenn du zwischen zwei Transportmitteln wechselst, zahlst du einen Aufpreis von 0,20 €. 

Günstige Aktivitäten in Istanbul

  • Nimm an einer kostenlosen Wanderung teil, um dich in der Stadt zurechtzufinden und ihre reiche Kultur und Geschichte zu entdecken (Trinkgeld ist willkommen).
  • Spaziere durch die malerischen Gärten des Gülhanepark. 
  • Lass dich von den vielen Produkten auf dem Großen Basar in Staunen versetzen – es ist einer der ältesten überdachten Märkte der Welt!

Porto, Portugal

Porto ist die zweitgrößte Stadt Portugals, UNESCO-Weltkulturerbe und ein günstiges Reiseziel in Westeuropa. Eine Ferienwohnung im Zentrum kostet dich etwa 50 € pro Nacht, du kannst aber auch ein Zimmer im Hostel für 9 € pro Nacht finden. Ein 3-Gänge-Menü in einem vornehmen Restaurant kostet etwa 35 € und für ein 2-Gänge-Menü inklusive Wein in einer Tasca (ein günstiges Bistro) musst du .

Ein Investment, das sich allemal lohnt, ist die . Du zahlst je nach Nutzungsdauer (1 bis 4 Tage) nur 13 bis 33 € und kannst den öffentlichen Nahverkehr ohne Einschränkungen kostenlos nutzen. Außerdem erhältst du 20 bis 50 % Rabatt auf viele Touristenattraktionen und freien Eintritt zum:

  • Casa Do Infante Museum
  • Guerra Junqueiro Museum
  • Marta Ortigão Sampaio Museum
  • Romântico Museum
  • Do Papel-Moeda Museum
  • Portwein Museum

Günstige Aktivitäten in Porto

  • Genieße jeden Mittag ein kostenloses Orgelkonzert in der prachtvollen Igreja dos Clérigos Kirche. 
  • Fahre 10 Minuten mit dem Bus nach Praia da Luz und sonne dich den ganzen Tag am Strand. Zurück ins Zentrum geht’s, wenn du willst, entlang des Fluss Douro in einer historischen Straßenbahn.
  • Genieße die atemberaubenden Baudenkmale der Stadt, von denen viele mit bunten Kacheln – dort bekannt als azulejos – verziert sind.

Wie dein Urlaub mit N26 noch günstiger wird

Wenn du dir keine Sorgen um Geld machen musst, lässt sich der Urlaub gleich viel leichter genießen. Als 100 % mobile Bank gibt dir N26 die volle Kontrolle über dein finanzielles Wohlbefinden – damit du deine Sparziele erreichen und klügere finanzielle Entscheidungen treffen kannst. So einfach ist die mit N26: 

  • Mit (Unterkonten) kannst du mehrere Unterkonten neben deinem Hauptkonto erstellen. Gib jedem Space einen Namen und ein individuelles Sparziel, zum Beispiel: ein Wochenende in Krakau, 500 €.
  • Mit kannst du Daueraufträge erstellen, um jeden Monat automatisch einen bestimmten Betrag in dein Urlaubsbudget einzuzahlen – ohne dafür einen Finger zu rühren.
  • Mit dem behältst du deine Ausgaben im Blick, damit du vor der Abreise und während deines Urlaubs in Europa garantiert im Rahmen deines Budgets bleibst.

Entdecke N26 Spaces

Erstelle Unterkonten, setze Regeln und automatisiere das Sparen – mit nur wenigen Klicks!
Spaces (Unterkonten) entdecken
Verschiedene N26 Spaces, um Geld zu sparen.

Dein Geld bei N26

Du willst noch mehr Reisevorteile genießen? Als oder Kunde erhältst du eine umfassende . So bist du bei Flugverspätungen, Gepäckverlust, Reiseabbrüchen und vielem mehr abgedeckt. Außerdem kannst du mit einem N26 You oder N26 Metal Konto mit deiner gebührenfrei Fremdwährungen an Geldautomaten im Ausland abheben, genießt eine Reisekrankenversicherung, bist rund um das Thema Mobilität abgesichert und vieles mehr. Nimm dir zwei Minuten Zeit und entdecke !

Von N26

Die mobile Bank

Ähnliche Artikel

Entdecke ähnliche Artikel aus unserem Blog, die dich vielleicht interessieren könnten

Reisen ist mehr als ein Hobby für dich und du liebst es, flexibel von überall auf der Welt zu arbeiten? Wir erklären, wie unsere N26 Features dir das Leben als digitaler Nomade einfacher machen.

Entdecke spektakuläre Radrouten für deine nächste Reise – egal, wohin in Europa es dich zieht. Wir haben für dich die schönsten Radtouren für Anfänger, Fortgeschrittene und Familien zusammengestellt.

Flugverspätungen kommen niemandem gelegen. Doch immerhin kannst du eine Entschädigung von bis zu 600 € für versicherte Flüge beantragen. Wie das geht, erfährst du in unserem Ratgeber.