Eine Frau hält eine Tasse Kaffee auf einem Weihnachtsmarkt.

Geschenkideen, die dir jede Menge gutes Karma einbringen

Diese Geschenke machen nicht nur den Beschenkten Freude, sondern können auch jede Menge positive Auswirkungen haben und Leben verändern.

Lesezeit: 5 Min.

Weihnachten steht kurz vor der Tür – und damit die ewige Frage nach dem passenden Geschenk für Freunde und Familie. Warum probierst du dieses Jahr nicht mal was ganz anderes aus und machst nicht nur den Beschenkten eine Freude, sondern unterstützt dabei auch noch einen guten Zweck? Hier kommen unsere Tipps für Geschenke mit besonderer Bedeutung.

Kleine und mittelständische Geschäfte unterstützen

Kleine und mittelständische Unternehmen machen 90 % unserer Unternehmenslandschaft aus​​. Sie bilden also das Rückgrat der Weltwirtschaft. Zugleich hatten es kleine Firmen weltweit in den letzten Jahren besonders schwer. In der EU haben die Pandemie, wirtschaftliche Ungewissheit und die Inflation kleineren Geschäften und lokalen Unternehmen stark zugesetzt. Doch allen Herausforderungen zum Trotz zeigen sie Resilienz. 2022 wuchs die Wertschöpfung der europäischen Kleinunternehmen um 6,7 % zu den aktuellen Preisen.

Kleinere Unternehmen können mit ihrer kuratierten Produktauswahl und einem individuellen Kundenservice punkten. Hier findet man oft von Hand hergestellte Produkte aus der Region. Doch meist sind es nicht einfach nur Waren, sondern persönliche Geschichten, die dahinter stecken und so jedes Geschenk zu etwas Besonderem machen. Hier werden das Engagement und die Wertschätzung für handwerkliches Können sowie die Liebe zum Detail deutlich. Ihre Einzigartigkeit unterscheidet diese Produkte von Massenwaren. Neben ihrem ausgesuchten Sortiment bieten kleine Unternehmen oft auch einen viel persönlichem Kundenservice. Sie bemühen sich in der Regel sehr um die Zufriedenheit ihrer Kunden, was den Einkauf zu einer herzlichen und erfreulichen Angelegenheit machen kann.

Grund genug also, etwas zurückzugeben. Indem du kleine Geschäfte in der Weihnachtszeit unterstützt, findest du nicht nur das perfekte Geschenk, sondern investierst auch in das wirtschaftliche und kulturelle Gefüge in deiner unmittelbaren Umgebung. Mit dem Kauf bei kleinen und mittelgroßen Marken entscheidest du dich bewusst dafür, Händler vor Ort zu unterstützen und eine vielfältige Einkaufskultur zu fördern. Das Geld, das in lokalen Geschäften ausgegeben wird, verbleibt oft in der Region und erzeugt einen Dominoeffekt, der allen zugute kommt und dazu beiträgt, Arbeitsplätze zu schaffen, lokale Dienstleistungen zu finanzieren und die allgemeine Stabilität der lokalen Wirtschaft zu fördern.

Meine Ziele erreichen – Banking, wie ich will

Wohin als Nächstes? Was auch immer deine Traumdestination ist, spare dafür mit Spaces.
N26 Spaces entdecken
Hand, die ein Handy hält.

Nachhaltig schenken

Das Bewusstsein für den Klimawandel wächst immer mehr – und es ist ein deutlicher Trend zu nachhaltigeren Geschenken feststellbar​​​​. Umweltfreundliche Geschenke sind beispielsweise Produkte mit einem minimalen ökologischen Fußabdruck, weil sie etwa aus recycelten Materialien bestehen oder weniger Abfall verursachen. Dieser Ansatz kommt nicht nur unserem Planeten zugute, sondern bestärkt die Hersteller auch in ihrer Umstellung auf nachhaltigere Praktiken.

Die Geschenkindustrie trägt erheblich zu den weltweiten Treibhausgasemissionen bei, da jedes Jahr ein riesiger Teil der Geschenke letztendlich weggeworfen wird – natürlich auch das Geschenkpapier. So sind die Konsumausgaben in Großbritannien für mehr als ein Viertel aller Emissionen verantwortlich und damit der Hauptfaktor für die Treibhausgasemissionen des Landes​​. Beim nachhaltigen Schenken geht es nicht nur um umweltfreundliche Produkte, sondern auch darum, die Auswirkungen unserer Konsumgewohnheiten auf die Umwelt zu verstehen und zu reduzieren.

Interessanterweise haben die gestiegenen Energiepreise und die generelle wirtschaftliche Unsicherheit viele Verbraucher dazu veranlasst, nachhaltiger zu leben, um Kosten zu sparen. Auch wenn dieser Wandel zum Teil auf wirtschaftliche Sorgen zurückzuführen ist, trägt er letztlich dennoch zu einem größeren Umweltbewusstsein bei. Zudem ist etwa ein Viertel der Verbraucher bereit, für Nachhaltigkeit höhere Preise zu zahlen – ein Hinweis darauf, dass sich umweltfreundliche Produkte und Praktiken tatsächlich durchsetzen könnten.

Spenden: mit deinem Geschenk Gutes tun

Eine Spende im Namen einer Person ist viel bedeutsamer, als ein materielles Geschenk es je sein könnte. Spenden symbolisieren Anteilnahme, Empathie und das gemeinsame Engagement, das Leben anderer zum Positiven zu wenden. Sie sind zudem sehr persönlich und bedeutungsvoll, besonders wenn du dabei die Interessen und Überzeugungen der beschenkten Person berücksichtigst.

Mit einer Spende als Geschenk beweist du Großzügigkeit und soziales Verantwortungsbewusstsein. Besonders für junge Beschenkte kann dieser Ansatz lehrreich sein und ihnen die Bedeutung von Altruismus und sozialer Verantwortung vermitteln. Und wer weiß: Vielleicht inspirierst du damit auch andere, ihre Zuneigung und Wertschätzung auf nicht-materielle Weise auszudrücken.

Eine andere Möglichkeit wäre, deine Geschenke bei Marken zu kaufen, die einen Teil ihres Gewinns an wohltätige Zwecke spenden. Damit machst du der beschenkten Person eine Freude, unterstützt einen guten Zweck und förderst Geschäftsmodelle, die soziale und ethische Verantwortung in den Vordergrund stellen. Geteilte Freude ist doppelte Freude: Du machst ein mit Bedacht ausgesuchtes Geschenk und tust gleichzeitig etwas Gutes.

Erlebnisse verschenken

Erlebnisgeschenke erfreuen sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Unternehmen wie Jochen Schweizer haben diese Art der immateriellen Geschenke populär gemacht, bei denen es darum geht, unvergessliche Momente zu schaffen, an die sich die Beschenkten noch lange erinnern. Im Gegensatz zu materiellen Dingen, die mit der Zeit ihren Reiz verlieren, ermöglichen Erlebnisgeschenke eine Flucht aus dem Alltag, die lange nachhallt.

Untersuchungen haben gezeigt, dass Erlebnisgeschenke glücklicher machen als materielle Dinge, da sie ein soziales Miteinander und gemeinsame positive Erfahrungen ermöglichen. Eine Studie der University of Toronto ergab, dass Erlebnisgeschenke Menschen mehr zusammenbringen als materielle Geschenke, weil ein gemeinsames Erlebnis die Beziehung vertieft. Das wachsende Umweltbewusstsein verstärkt diesen Trend zusätzlich, da Erlebnisgeschenke in der Regel weniger Abfälle verursachen und nachhaltiger sind.

Erlebnisgeschenke haben aber noch einen weiteren Vorteil: Sie unterstützen lokale Unternehmen, insbesondere solche, die von der Pandemie stark betroffen waren. Wer Erlebnisse vor Ort verschenkt, leistet einen Beitrag zur regionalen Wirtschaft und zum Wiederaufbau. Besonders kleine Unternehmen und lokale Handwerksbetriebe sind häufig auf die Unterstützung aus dem unmittelbaren Umfeld angewiesen, um überleben und wachsen zu können.


N26 – Banking, wie ich will

Wie auch immer du dich um dein Banking kümmern möchtest – mit N26 kannst du dein Geld genau so verwalten, wie du willst. Du willst so richtig mit dem Sparen loslegen? Dann entdecke N26 Spaces (Unterkonten), um regelmäßig Geld für jedes deiner Sparziele beiseitezulegen. Du möchtest noch schneller sparen? Aktiviere die Aufrundungsregel, um jede Kartenzahlung auf den nächsten Euro aufzurunden – die Differenz fließt automatisch in den von dir gewählten Space. Und mit den Partnerangeboten bei N26 genießt du exklusive Rabatte bei zahlreichen bekannten Marken und sparst so noch mehr Geld – ob beim Reisen, bei der Unterhaltung oder beim Shopping. Finde jetzt das N26 Konto, das zu deinem Lifestyle passt – und gehe noch heute deine Sparziele an.

Beiträge, die dem folgenden Thema entsprechen

Von N26

Love your bank

Ähnliche Artikel

Entdecke ähnliche Artikel aus unserem Blog, die dich vielleicht interessieren könnten

Frauen und finanzielle Kompetenz: Wie der Gender-Gap geschlossen werden kann

Finanzielle Kompetenz ist wichtig, um finanziell unabhängig werden zu können – doch leider fehlt es vielen Frauen genau daran. Wir erklären, warum das so ist und wie man das verändern kann.

Gemeinschaftskonto oder Shared Spaces? Ein Vergleich

Du willst den nächsten Schritt wagen und eure Finanzen gemeinsam verwalten? Wie dir N26 dabei helfen kann, erfährst du hier.

Zusammen oder getrennt? Wie moderne Paare ihre Finanzen verwalten

Ob polyamourös oder monogam, mit Kindern oder ohne: Geld spielt in jeder Beziehung eine Rolle. Doch wie es gehandhabt wird, kann ganz unterschiedlich sein.