Person, die Nudeln isst, liest Handybenachrichtigung.

Die monatliche Auswertung: Behalte deine Ausgaben im Blick

Mit unserem praktischen neuen Feature siehst du auf einen Blick, was du im letzten Monat ausgegeben hast, wo dein Geld hingewandert ist und wie viel du gespart hast.

Lesezeit: 5 Min.

Wenn du deine Ausgaben im Auge behältst, kannst du viel über deine finanziellen Gewohnheiten erfahren und Möglichkeiten zum Sparen erkennen. Doch es kann zeitaufwendig und stressig sein, immer im Blick zu behalten, was du ausgibst und wohin dein Geld fließt. Da wäre doch ein Kurzüberblick genau das Richtige, damit du auf einen Blick dein monatliches Einkommen, deine Ausgaben und deine Einsparungen sehen kannst.

Bei N26 geben wir dir die Werkzeuge an die Hand, die du brauchst, um deine Finanzen in den Griff zu bekommen. Deshalb haben wir das brandneue Feature monatliche Auswertung entwickelt, mit dem du die Kontrolle über deine monatlichen Ausgaben behältst. Damit kannst du jetzt ganz einfach sehen, was du ausgegeben hast, wo das Geld hingeflossen ist und wie viel du beiseitegelegt hast – direkt in deiner N26 App. So kannst du dir die Budgetplanung leicht machen!

Was ist die monatliche Auswertung?

 Die monatliche Auswertung ist ein neuer Kurzüberblick deiner monatlichen Ausgaben. Sie ist Teil des Insights-Features und du kannst sie in deiner N26 App unter Insights aufrufen. Sie bietet dir nützliche Informationen über dein Ausgabe- und Sparverhalten, mit deren Hilfe du deine finanziellen Ziele schneller erreichen kannst.

Wenn es um Finanzen geht, ist es wichtig, sich ein eigenes Bild zu machen – und hier helfen genaue Zahlen am besten. Dank der monatlichen Auswertung erfährst du in drei einfachen Schritten, wie du dein Budget besser verwalten kannst:

  1. Gewinne einen Überblick über deine Einnahmen und Ausgaben. Übersteigen deine monatlichen Ausgaben öfter mal das, was du jeden Monat einnimmst? Mit der monatlichen Auswertung siehst du deine monatlichen Gesamteinnahmen und -ausgaben in einem einfachen Diagramm. 
  2. Erfahre, wie viel du gespart hast. Du hast dir ein monatliches Budget gesetzt, an das du dich halten möchtest? In der monatlichen Auswertung zeigen wir dir, wie viel du in einem Monat gespart hast – so stellst du sicher, dass du deinen Zielen immer näher kommst.
  3. Sieh, in welchen Kategorien du am meisten ausgegeben hast. Finde heraus, wohin dein Geld jeden Monat fließt, von Haushaltsausgaben über Lebensmittel bis hin zu Reisen. Außerdem erfährst du, bei welchen Händlern du am meisten Geld ausgegeben hast.

Wie kann ich die monatliche Auswertung verwenden?

 Mit der monatlichen Auswertung kannst du deine Ausgaben des letzten Monats überprüfen. Du kannst herausfinden, wofür du dein Geld ausgegeben hast, und anhand der gewonnenen Informationen einen Budgetplan für den nächsten Monat erstellen. Sieh auf einen Blick, wie viel du ausgegeben hast, was du eingenommen hast, wie hoch deine Ersparnisse waren und in welchen Kategorien bzw. bei welchen Händlern du das meiste Geld ausgegeben hast. Und wie du es bei N26 schon gewohnt bist, ist auch die monatliche Auswertung intuitiv, elegant designt und leicht verständlich. 

Überprüfe deine Ausgaben im letzten Monat

Bei der Haushaltsplanung sind es die kleinen Dinge, die wichtig sind. Deshalb erhältst du bei N26 alle Informationen, die du brauchst, um deine Ziele zu erreichen – vom Traumurlaub bis zur Anzahlung für das erste eigene Zuhause!

Du willst deine Ausgaben drosseln? Erhalte einen Überblick darüber, wie hoch deine Ausgaben im Vergleich zu deinen Einnahmen sind. Auf diese Weise kannst du deine Einnahmen jeden Monat verfolgen und sie zu deinen Ausgaben in Beziehung setzen. Du möchtest Geld für ein bestimmtes Sparziel beiseitelegen? In der Kurzübersicht siehst du ganz genau, ob du dich im letzten Monat an dein Budget gehalten hast und wie viel du darunter oder darüber lagst. Du kannst auch sehen, welchen Prozentsatz deines Einkommens du ausgegeben hast, sodass du dein Budget für den nächsten Monat gegebenenfalls anpassen kannst.

Und wenn du dir ein N26 Premiumkonto holst, kannst du alle monatlichen Einsparungen direkt auf einen Space (Unterkonto) deiner Wahl überweisen.

N26 Metal

Dieses Premiumkonto bietet dir viele Vorteile und kommt mit einer Mastercard aus Metall.
N26 Metal Konto eröffnen (neuen Tab)

Erfahre, wofür du Geld ausgegeben hast

Manchmal können uns unsere Ausgabegewohnheiten überraschen. Du möchtest gerne wissen, ob du mehr für Lebensmittel, Miete oder Reisen ausgegeben hast? Verschaffe dir einfach einen Überblick über die Kategorien, in denen du am meisten Geld ausgegeben hast. 

So kann es beispielsweise sein, dass du den größten Teil deines Einkommens für Haushalt und Nebenkosten ausgibst, aber in den Sommermonaten ein Anstieg deiner Reiseausgaben zu verzeichnen ist. Wenn deine Ausgaben in einer Kategorie höher sind als dir lieb ist, kannst du das mithilfe der monatlichen Auswertung erkennen und im nächsten Monat Einsparungen vornehmen.

Außerdem erhältst du eine Liste deiner bevorzugten Händler und siehst, wie viel du bei ihnen ausgegeben hast. So bist du in der Lage, deine Ausgabegewohnheiten von Monat zu Monat besser in den Griff zu bekommen. 

Lege für den nächsten Monat ein Budget für Ausgaben fest 

Ein Überblick über deine Ausgaben kann eine große Hilfe bei der Einhaltung deines Budgets sein – und hilft dir zusätzlich dabei, dich besser auf die Zukunft vorzubereiten. Hast du ein Sparziel, auf das du hinarbeiten möchtest? Verfolge dein Ausgabe- und Sparverhalten von Monat zu Monat, um es anzupassen und zu sehen, wie es sich im Laufe der Zeit verändert. So erfährst du mehr über deine finanziellen Gewohnheiten und kannst deine Sparziele schneller erreichen.

Du hast ein bestimmtes Ziel vor Augen? N26 bietet dir alle Werkzeuge, die du brauchst, um es zu erreichen. Mit Spaces kannst du bis zu 10 Unterkonten erstellen, um Geld für deine individuellen Ziele zu sparen. Nutze Regeln, umregelmäßig und ganz automatisch einen Teil deines monatlichen Einkommens in einem Space beiseitezulegen. Und mit der Aufrundungsregel kannst du bei jeder Kartenzahlung automatisch Geld zur Seite legen – denn sie rundet jede Zahlung auf den nächsten Euro auf und überweist die Differenz auf einen Space deiner Wahl.

Wo kann ich die monatliche Auswertung finden?

Du kannst die monatliche Auswertung im Bereich Insights in deiner N26 App finden. Öffne einfach deine App und tippe in der oberen rechten Ecke auf Insights. Tippe dann ganz oben auf das Symbol, um deine monatliche Auswertung zu sehen. Einfach, oder?

Das Girokonto, das sich deinem Lifestyle anpasst

Dein Geld, deine Ersparnisse, deine Regeln. Mit N26 Smart kannst du deine Finanzen und Sparziele noch einfacher verwalten – direkt auf deinem Smartphone.
Girokonto eröffnen (neuen Tab)
Smart Hero (ALL EU) Text/Media Intro.

Beiträge, die dem folgenden Thema entsprechen

Von N26

Die mobile Bank

Ähnliche Artikel

Entdecke ähnliche Artikel aus unserem Blog, die dich vielleicht interessieren könnten
Kind der Münzen zeigt, die in einem Glasgefäß platziert.

Schnell Geld sparen – 17 clevere Tipps zur Erhöhung deiner Ersparnisse

Egal, welche Sparziele du verfolgst – mit diesen Tipps kannst du schneller Geld sparen!

Smartphone-Icon mit Zahlentastatur.

Einfach sparen – 9 Spar-Apps für iPhone und Android

Wir stellen dir praktische Spar-Apps für iPhone und Android vor, mit denen sparen kinderleicht wird.

Mann macht sich Notizen in einem Kalender.

Wie kann ich besser monatlich Geld sparen?

Frustriert, weil du deine Sparziele nicht erreicht hast? Wir haben Spartipps für dich, die dir dabei helfen, deine Wünsche zu erfüllen.