Zurück zu Pressemitteilungen

N26 führt N26 Smart ein – das neue digitale Premiumkonto zur einfachen Verwaltung von Finanzen und Sparzielen

  • Das neue N26 Smart Premiumkonto vereint einige der beliebtesten Features der mobilen Bank
  • Mit N26 Smart und N26 Business Smart haben Privat- und Geschäftskunden Zugriff auf neue, intelligente Features wie die Aufrundungsregel und telefonischen Kundenservice
  • Die Einführung von N26 Smart läutet eine Reihe von Updates aller N26 Produkte ein: In den kommenden Monaten werden die N26 Standard, N26 You und N26 Metal Konten der mobilen Bank in einem neuen Gewand erscheinen

Berlin - N26 kündigt heute die Einführung des neuen Premiumkontos N26 Smart an. Neben N26 You und N26 Metal ist N26 Smart das dritte Premiumkonto der mobilen Bank und bietet Kunden Zugriff auf einige der beliebtesten Features zur Verwaltung ihrer Finanzen – für 4,90 € im Monat.

N26 SMART HERO IMAGE - EN-ES-DE

Das 100 % digitale Konto vereint zahlreiche Premium-Vorteile mit neuen Features, für noch einfacheres, sicheres Geldmanagement. Dazu gehören:

  • Exzellenter Support: persönlich am Telefon oder per Chat in der App
  • N26 Spaces und Shared Spaces: Nutzer können bis zu zehn Unterkonten für Sparziele, Ausgaben und Projekte erstellen und diese mit bis zu zehn anderen Nutzern gemeinsam verwalten
  • Aufrundungsregel: Ein neues Feature, das sparen noch einfacher macht. Mit der N26 Aufrundungsregel werden Kartenzahlungen automatisch auf den nächsten Euro aufgerundet. Die Differenz wird automatisch auf einen ausgewählten Space überwiesen.
  • Geldabhebung & Vorteile: Kunden können bis zu fünf Mal pro Monat kostenlos Bargeld abheben (mit CASH26 sogar unbegrenzt), weltweit gebührenfrei in jeder Währung bezahlen und von besonderen Partnerangeboten und Vorteilen profitieren.
  • Farbauswahl: Für die physische N26 Smart Mastercard können Kunden aus fünf Farben wählen: Aqua, Rhabarber, Sand, Schiefer und Ozean.

N26 Smart Kunden erhalten außerdem Zugriff auf weitere innovative Features: Push-Nachrichten in Echtzeit und automatische Kategorisierung aller Ausgaben mit dem Statistik-Feature. Sie können ihr Bankkonto 100 % mobil am Smartphone oder per Online-Banking verwalten.

Die Einführung von N26 Smart ist der Auftakt zu einer ganzen Reihe von Updates, die für alle N26 Konten geplant sind. In den nächsten Monaten stehen folgende Änderungen an:

Das N26 Standard Konto wird zukünftig über digitale Karten verfügen und bleibt weiterhin kostenlos. Aus N26 You wird N26 International: Mit einer Vielzahl neuer und bewährter Funktionen wir N26 International flexibles Banking über Ländergrenzen hinweg ermöglichen, damit Kunden beim Reisen, Shoppen und Auslandsüberweisungen sparen können. N26 Metal wird zu N26 Unlimited – ein digitales Konto mit noch mehr exklusiven Vorteilen und Angeboten.

Valentin Stalf, Co-Founder und CEO von N26, erklärt: „Wir möchten Menschen dabei unterstützen, ihre Finanzen passend zu ihrem Lebensstil und ihren Bedürfnissen zu verwalten. Heute entscheiden sich immer mehr Menschen für digitale Banken, da sie in unsicheren Zeiten wie diesen mehr Sicherheit und Flexibilität bieten als klassische Banken.”

Die Änderungen kommen in einer Zeit, in der mehr und mehr Menschen flexible Lösungen suchen und sich nicht länger über versteckte Kosten bei traditionellen Banken ärgern möchten. Tatsächlich hat eine vor kurzem von N26 durchgeführte Umfrage ergeben, dass drei von vier Kunden in Deutschland versteckte Bankgebühren zahlen müssen – und zwar im Schnitt 60,42 €/Jahr. *

„Wir wollen das beste digitale Banking für jeden zugänglich machen. Mit N26 Smart bieten wir eine Alternative für all jene Millionen von Deutschen, die genug haben von ihrer alten Bank und einfach mehr Flexibilität und Transparenz im Banking genießen wollen”, fügt Georg Hauer, General Manager DACH & Nordeuropa hinzu.

Alle Vorteile von N26 Smart sind auch für Freelancer und Selbstständige verfügbar: N26 Business Smart bietet Geschäftskunden neben allen Funktionen von N26 Smart auch Rabatte bei Partnermarken und 0,1 % Cashback auf Kartenzahlungen. Mehr Informationen zu N26 Smart finden Sie hier: Link.

*N26 Daten wurden im April 2020 durch Sapio Research für The Big Banking Chat erhoben. In der Umfrage wurden 10.106 Menschen aus Europa und den USA befragt.


Über N26

N26 ist die erste Bank, die du lieben wirst. Sie bietet ein mobiles Bankkonto ohne versteckte Gebühren an. Valentin Stalf und Maximilian Tayenthal gründeten N26 im Jahr 2013 und starteten ihr Produkt 2015 in Deutschland und Österreich. N26 hat über 7 Millionen Kunden in 25 Ländern. Bei N26 arbeiten derzeit mehr als 1.500 Mitarbeiter in Berlin, Barcelona, ​​Madrid, Mailand, Paris, Wien, New York und São Paulo. Mit der europäischen Banklizenz, einer Technologie die Maßstäbe setzt und ohne teures Filialnetz, verändert N26 das Banking des 21. Jahrhunderts maßgeblich und ist für Android, iOS und über die Webanwendung verfügbar. Bis heute hat ​N26 fast 800 Millionen Euro von renommierten Investoren eingesammelt, darunter Insight Venture Partners, GIC, Tencent, Allianz X, Peter Thiels Valar Ventures, Li Ka-Shings Horizons Ventures, Earlybird Venture Capital, Greyhound Capital, Battery Ventures, sowie Mitglieder des Zalando Vorstands und Redalpine Ventures. ​Derzeit ist N26 in folgenden Ländern aktiv: Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowenien, der Slowakei, Spanien und den USA, wo sie über ihre hundertprozentige Tochtergesellschaft N26 Inc. mit Sitz in New York tätig ist. Bankdienstleistungen in den USA werden von N26 Inc. in Zusammenarbeit mit der Axos® Bank, Member FDIC, angeboten.

Website: n26.com | Twitter: @n26 | Facebook: facebook.com/n26 | YouTube: youtube.com/n26bank

N26 Presse Kontakt press@n26.com