10 September 2018Unternehmen

LinkedIn kürt N26 zum Arbeitgeber Nr.1 unter Start-ups in Deutschland

N26 hat Rang 1 im heute veröffentlichten Ranking Top Start-ups Deutschland 2018 des Karrierenetzwerks LinkedIn erreicht. Darin kürt LinkedIn diejenigen 25 Start-ups, die in Deutschland als Arbeitgeber am gefragtesten sind.

Die LinkedIn Top Startups werden anhand von Faktoren, wie dem Interesse an einem Unternehmen, dem Engagement der Mitarbeiter, dem Interesse für Jobangebote und der Mitarbeiterbindung basierend auf den unzähligen Aktionen der mehr als 575 Millionen Mitglieder auf LinkedIn ermittelt.

„Die Vision von N26 ist es, eine Bank zu sein, die die Welt liebt. In nur vier Jahren haben wir uns zu einer der führenden europäischen Mobile Banken entwickelt - mit einem Team von über 430 Mitarbeitern und über einer Million Kunden. Dies hätten wir niemals ohne jeden einzelnen Mitarbeiter unseres Teams geschafft. Ihrer Leidenschaft, ihrem Antrieb und ihrer Professionalität verdanken wir den ersten Platz im LinkedIn Top Startups Ranking 2018“, kommentiert Noor van Boven, N26 Chief People Officer.

Werde Teil des N26 Teams. Hier geht es zu unseren Job-Angeboten.

Die Liste der Top Startups ist Teil des LinkedIn List-Franchise. Dieses Redaktionsprojekt würdigt Personen und Unternehmen, die die Arbeitswelt nachhaltig prägen. Die vollständige Liste der LinkedIn Top Startups ist hier verfügbar.

Zurück zur Übersicht