Pressemitteilungen

Die Preise steigen: So sparen Sie im Alltag Kosten und schaffen Rücklagen

Unser Alltag wird teurer. In vielen Bereichen sind die Preise bereits merklich gestiegen – im Mai 2022 wuchsen die Verbraucherausgaben um rund 7,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Bundesweiter Digitaltag: Worauf Verbraucher:innen beim Online-Einkauf aktuell besonders achten sollten

Die Digitalisierung schreitet nicht nur in der Arbeitswelt, sondern auch in unserem privaten Alltag spürbar voran.

Anordnung der italienischen Zentralbank: N26 wird Präventionsmaßnahmen im Bereich Geldwäsche für den italienischen Markt ausbauen

Die N26 Bank GmbH Succursale Italiana hat am 28. März eine Anordnung der italienischen Zentralbank erhalten.

Female Investment Power – 2 von 3 Frauen wollen ihre Investments in 2022 über 50 % aufstocken

Von der Wall Street bis zum Mainstream – Investieren ist längst ein heiß diskutiertes Trendthema.

N26 gibt Finanzergebnisse für 2020 bekannt: Umsatz und operative Gewinnmarge gesteigert

Die mobile Bank N26 hat die Erwartungen für das Finanzjahr 2020 trotz der großen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie erfüllt.

Update: N26 Leadership-Team

Adrienne Gormley, Chief Operating Officer (COO) bei N26, wird das Unternehmen im April diesen Jahres verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Vom Sparen bis zum Impulskauf - Die neurowissenschaftlichen Hintergründe hinter unseren Gewohnheiten im Umgang mit Geld

Neues Jahr, neues Sparziel? Jede/r weiß: Auf persönliche finanzielle Ziele zu sparen, kann schwer sein.

Global Digital Banking Index 2021: N26 veröffentlicht Studie zur Zukunft des digitalen Bankwesens

Mit der weltweit steigenden Nachfrage nach digitalen und innovativen Finanzdienstleistungen gewinnen digitale Banken wie N26 bei Millionen von KundInnen an Bedeutung.

Update: N26 stellt US-Geschäft ein

N26 gibt heute bekannt, dass das Unternehmen sein Geschäft auf dem nordamerikanischen Markt einstellen wird.

N26 Studie: Finanzkompetenz der Kinder ist nach Pandemie vielen Eltern wichtig

Ein Drittel der Eltern misst der finanziellen Bildung ihrer Kinder nach der Pandemie eine größere Bedeutung bei.