N26 mobile payment.
Zurück zur ÜbersichtProdukte & Features

Nutze dein N26 Konto, schon bevor du deine Karte erhältst!

Zurzeit sieht unser Alltag etwas anders aus, als wir uns das gewohnt sind. Wir verbringen viel Zeit zu Hause und versuchen, uns der aktuellen Situation anzupassen. Genau deshalb ist es wichtig, dass du auch von zu Hause aus immer Zugriff auf dein Geld und dein Bankkonto hast.

Mit N26 konntest du deine Finanzen schon immer gemütlich von zu Hause aus verwalten. Jetzt haben wir ein Feature entwickelt, das dir noch mehr Flexibilität bietet. Uns ist bewusst, dass Lieferungen in manchen Regionen zurzeit beschränkt sind und du natürlich nicht rausgehen möchtest, wenn es nicht unbedingt nötig ist. Deshalb kannst du deine N26 Karte jetzt schon nutzen, bevor du sie im Briefkasten hast – ohne vom Sofa aufstehen zu müssen.


Kein Warten auf die Lieferung

Und so funktioniert das Ganze – es ist ganz einfach: Sobald du dein N26 Konto eröffnet und verifiziert hast, kannst du deine neue Karte direkt zu Apple Wallet oder Google Wallet hinzufügen. Das war’s, schon kannst du mobile Zahlungen tätigen! Vergiss aber nicht, zuerst Geld auf dein N26 Konto zu laden.

Allerdings kannst du noch keine Abhebungen an Geldautomaten tätigen und auch für CASH26 brauchst du deine physische Bankkarte. Aber mit deiner N26 Karte im Wallet kannst du bis zu 200 € pro Tag ausgeben – und das bis zu 30 Tage lang. Danach musst du nur deine physische Karte in der N26 App aktivieren, um weiterhin mobile Zahlungen tätigen zu können.

Bereit, loszulegen? Gehe einfach zu den Karteneinstellungen im “Aktionen”-Tab deiner N26 App und wähle deine N26 Karte aus. Klicke dann auf Zu Google Wallet hinzufügen bzw. Zu Apple Wallet hinzufügen. Fertig!

Früher musstest du auf die Ankunft deiner Mastercard warten, um mobile Zahlungen zu tätigen. Die Zeiten sind jetzt vorbei – ab sofort kannst du dein Konto gleich nach der Eröffnung nutzen. Fast so, als hättest du deine Mastercard schon in der Tasche!

Deine N26 Mastercard – einfach, schnell und zuverlässig

Du hast dir gerade ein Upgrade auf N26 You oder Metal* geholt? Oder eine Ersatzkarte bestellt, weil deine N26 Karte gestohlen wurde oder verloren gegangen ist? Dann kannst du trotzdem weiterhin mobile Zahlungen tätigen, bis deine neue Karte ankommt. Obwohl deine Mastercard aufgrund der aktuellen Umstände vielleicht etwas länger bis zu deinem Briefkasten braucht, kannst du dir sicher sein, dass du dein Konto trotzdem wie gewohnt für mobile Zahlungen nutzen kannst. Wallet ist einfach, sicher und zuverlässig – du kannst also mit gutem Gewissen shoppen!

Deine Bank auf deinem Smartphone

Während diesen schwierigen und ungewohnten Zeiten möchten wir dich unterstützen, indem wir Banking so einfach und reibungslos wie möglich gestalten. Wir stellen dir weiterhin praktische Features und Dienstleistungen zur Verfügung, damit du deine Finanzen von zu Hause aus verwalten und möglichst auf Bargeld verzichten kannst. N26, deine mobile Bank.

*Premiumkonten sind in der Schweiz noch nicht erhältlich.

Wichtig: Die hier angegebenen Ausgabelimits und Nutzungsdauer sind Teil eines zeitlich begrenzten Angebots und gelten für sechs (6) Wochen. Sie sind zwischen dem 06. April 2020, um 00:01 Uhr, und dem 17. Mai, um 23:59 Uhr, gültig (Gültigkeitsdauer). N26 behält sich das Recht vor, die Gültigkeitsdauer falls nötig anzupassen. Nach dem Ende der Gültigkeitsdauer treten unsere AGB für “Digitale Wallets” in Kraft.

Ähnliche Artikel

Entdecke ähnliche Artikel aus unserem Blog, die dich vielleicht interessieren könnten