So geht das Sternzeichen Widder mit Geld um

Jedem Sternzeichen werden bestimmte Eigenschaften nachgesagt, so auch dem Widder. Erfahre, was das Sternzeichen Widder auszeichnet – und wie der Widder mit Geld umgeht.

Lesezeit: 7 Min.

Für die einen sind Sternzeichen Hokuspokus, für die anderen wichtige Ratgeber in allen Lebenslagen. Welchen Einfluss die Sterne wirklich auf uns haben, bleibt wohl eine dieser ungelösten Fragen der Menschheit. Doch spannend ist das Thema allemal! Denn die Beschreibungen der Sternzeichen sind wie Charakterstudien und liefern faszinierende Einblicke in das eigene Verhalten.

Neugierig geworden? In der Sternzeichen x N26 Serie widmen wir uns jeden Monat einem der zwölf Sternzeichen. Du erfährst, welche Eigenschaften einem Sternzeichen allgemein zugeschrieben werden und wie sie sich auf seinen Umgang mit Geld auswirken können. Diesen Monat geht es um ein besonders energiereiches Sternzeichen: den Widder!

Sternzeichen Widder

Der Widder ist das erste der zwölf Tierkreiszeichen, denn er liegt im ersten Abschnitt des Tierkreises (0 bis 30° ekliptikaler Länge ab dem Frühlingspunkt). Der Frühlingspunkt – auch Widderpunkt genannt – ist der Teil auf der nördlichen Halbkugel, an dem die Ekliptik (der scheinbare Sonnenlauf um die Erde) und der Himmelsäquator (der Großkreis um die scheinbare Himmelskugel) aufeinander treffen. Das Widder Sternzeichen markiert also den Zeitpunkt, an dem der Winter in der nördlichen Hemisphäre in den Frühling übergeht und der Tierkreis von Neuem beginnt. Da der Frühlingspunkt langsam in Richtung Westen wandert, korrespondiert das Sternzeichen Widder (Datum: 21. März bis 20. April) heute nicht mehr mit dem Sternbild, auf dem es basiert.

Das Sternbild “Aries” (Deutsch: Widder) ist ein recht kleines, bogenförmiges Sternbild östlich des Sternbilds “Pisces” (Fische) und südlich des “Triangulum” (Dreieck). Bereits im 3. Jahrhundert v. Chr. fand es unter dem Namen “Ackerbauer” in Mesopotamien Erwähnung. Doch es waren die alten Griechen, die den Widder als Tierkreiszeichen einführten und ihm seine heutige Bezeichnung gaben. In der Griechischen Mythologie rettete Chrysomallos, ein sprechender und fliegender Widder mit goldenem Fell, den Königssohn Phrixos vor dem sicheren Tod. König Athamas hatte Phrixos zum Thronfolger bestimmt. Doch Ino, seine zweite Frau und Phrixos’ Stiefmutter, versuchte dies aus Eifersucht durch eine böse List zu vereiteln. Chrysomallos, der Widder, flog Phrixos in Sicherheit und opferte sich anschließend selbst. Als Dank wurde der mutige Widder im Sternenhimmel verewigt.

Dein Girokonto, das zu dir passt

Unser smartes Girokonto gibt dir die maximale finanzielle Freiheit, die Widder so lieben.
Konto eröffnen (neuen Tab)
Sternzeichen Widder.

Was ist typisch für Widder? 

Das Sternzeichen Widder gilt als besonders energiereich, durchsetzungsstark und optimistisch. Kein Wunder: Denn als erstes Tierkreiszeichen wird der Widder in einer Zeit geboren, in der die Natur wieder zum Leben erwacht. Laut seinem Horoskop liebt der Widder das Neue, steckt voller Tatendrang und lässt nichts anbrennen. Sein Element – das Feuer – macht ihn zu einem selbstbewussten Zeitgenossen, der das Leben und die Liebe liebt. Seine Leidenschaft kann jedoch schnell in Wut umschlagen, denn der Widder ist das Haus des Mars. Der Planet ist nach dem römischen Kriegsgott benannt, der für seinen Jähzorn und seine Streitlust bekannt war. Doch zum Glück hält sich das Widder Sternzeichen nicht allzu lange mit negativen Gefühlen auf – dafür sind seine Begeisterungsfähigkeit und seine Antriebskraft viel zu groß.

Im Horoskop für den Widder heißt es oft, er will mit dem Kopf durch die Wand. Dafür hat er auch das richtige Werkzeug: Der Widder – das männliche Schaf – verfügt über große, geschwungene Hörner, mit denen er seinen Rang in der Gruppe entschieden verteidigt. Entsprechend bilden die Hörner und sein Kopf das Sternzeichen-Symbol des Widders. Genau wie Krebs, Waage und Steinbock zählt der Widder zu den Kardinalzeichen und strotzt nur so vor Bewegungsdrang und Entschlossenheit. Wer sich ihm in den Weg stellt, muss sich auf Widerstand gefasst machen. Denn das Widder Sternzeichen fackelt nicht lange – es brennt dafür, Dinge zu verändern.    

Widder Eigenschaften 

Der Widder spricht meist schneller, als er denkt. Sensiblere Tierkreiszeichen wie Fische und Krebs können sich von ihm überrumpelt, bisweilen sogar verletzt fühlen. Andere schätzen seine Direktheit. Denn was der Widder sagt, meint er auch so. Da ist er dem Skorpion und dem Schützen sehr ähnlich. Obwohl das Widder Sternzeichen als unverblümt gilt, ist es alles andere herzlos. Im Widder Geborene fühlen oft sehr intensiv. Sie sind gedanklich jedoch eher bei ihren Interessen und kümmern sich wenig darum, was andere von ihnen denken. Auch deshalb wirft ihnen der ein oder andere mangelndes Einfühlungsvermögen vor. Doch der Widder tritt niemandem absichtlich auf die Füße: Als extrem selbstbewusstes Tierkreiszeichen vergisst er einfach, dass nicht alle ein so dickes Fell haben wie er. 

Anders als die verträumten Fische oder der visionäre Schütze hat das Aries Sternzeichen nicht unbedingt innovative Ideen. Dafür ist es umso faszinierter von seiner Umwelt und sieht überall Chancen. Egal, wie unerreichbar ein Ziel für andere erscheint: Der Widder vertraut auf seine Stärken und kann Projekte entschieden voranbringen – zumindest solange sie sich mit seinen Interessen decken. Das heißt jedoch nicht, dass Menschen mit einem Widder-Horoskop ihre Arbeit unvollendet lassen. Denn der Widder ist kein Kontrollfreak und kann Aufgaben gut delegieren – allerdings eher aus Eigennutz, da ihm Routinen eine Gräuel sind. Doch statt sich zu entspannen, wenden sich im Widder Geborene oft neuen Zielen zu und vergessen darüber die eigene Work-Life-Balance.

Eine der größten Stärken des Sternzeichen Widder ist sein Eroberungswille. Einen langen Atem beweist er dabei meist nicht: Sein Interesse flammt genauso schnell auf wie es wieder abebbt, und er hat einen starken Freiheitsdrang. Doch wer dem Widder immer wieder neue Herausforderungen bietet, kann den geborenen Jäger dauerhaft bei Laune halten.  

Sparen? Spaces!

Mit diesen Unterkonten wird sparen zum Kinderspiel! Erstelle Spaces direkt in der N26 App.
Hol dir Spaces (Unterkonten) (neuen Tab)
Verschiedene N26 Spaces, um Geld zu sparen.

Widder und Geld

So viel zu den wichtigsten Eigenschaften des Widders. Doch was bedeutet das für seinen Umgang mit Geld? Lies weiter und erfahre, was das Horoskop Widder zum Thema Finanzen sagt.

Wie gehen Widder mit Geld um?

Der Widder liebt seine Freiheit. Doch langfristig in die eigene finanzielle Freiheit zu investieren, gehört eher nicht zu seinen Qualitäten. Dafür schätzt er Flexibilität und ist offen für neue Technologien. Ob Spar-Apps oder Kryptowährung: Das Widder Sternzeichen fängt sofort Feuer und findet sich intuitiv schnell zurecht.

Wenn der Widder ein Ziel hat, verfolgt er es auch. Allerdings nur so lange, wie es zu seiner Interessenlage passt. So kann es passieren, dass Menschen mit dem Horoskop Widder hochmotiviert mit dem Sparen beginnen, sich dann aber schnell anderen Themen widmen. Diese Impulsivität zeigt sich auch bei Investments. Während andere wochenlang grübeln und tonnenweise Informationen über eine Wertanlage einholen, schlägt das Sternzeichen Widder einfach zu. Das kann goldrichtig sein oder in die Hose gehen. Doch der optimistische Widder lässt sich von Niederlagen nicht aus der Fassung bringen. Er versucht es einfach wieder.   

Der Widder gilt als großzügig. Wenn er Geld hat, gibt er es nicht nur für sich selbst aus, sondern macht auch anderen gerne eine Freude oder unterstützt sie finanziell. Das ist ehrenwert. Doch manchmal genießen im Widder Geborene den Moment etwas zu sehr und vergessen dabei, einen Notgroschen für schlechte Zeiten anzulegen. Außerdem erkennen sie es bisweilen nicht, wenn jemand ihre Großzügigkeit ausnutzen will. Ähnlich sieht es beim Thema Versicherung aus. Hier ist der Widder laut seinem Horoskop manchmal etwas zu gutgläubig und denkt nicht langfristig genug.

Verfolge deine Sparziele – egal, welches Sternzeichen du bist

Und, hast du dich oder jemand anderes in den Eigenschaften des Widders erkannt? Kaum zu glauben, wie passend die Beschreibungen manchmal sind. Aber egal, ob du mit Geld ähnlich umgehst wie das Widder Sternzeichen oder nicht – es ist immer gut, die persönliche Finanzplanung, z.B mit einem Tagesgeldkonto, in die Hand zu nehmen. Falls du deine Sparziele schnell aus dem Blick verlierst, sind digitale Helfer dein bester Freund. Denn Geld sparen kannst du heute ganz automatisch – und zwar auch beim Geldausgeben! Mit der Aufrundungsregel wird zum Beispiel jede Kartenzahlung auf den vollen Euro aufgerundet und das “Wechselgeld” automatisch zur Seite gelegt. Alles, was du dafür brauchst, ist N26 Smart. Mit dem flexiblen Girokonto kannst du bis zu 10 Spaces (Unterkonten) erstellen – perfekt, wenn du dich wie das Sternzeichen Widder schnell für neue Dinge begeisterst. Gib jedem Space einen eigenen Namen, z. B. “Portugalurlaub” oder “Notgroschen”, und nutze Regeln, um einen Sparbetrag festzulegen und jeden Monat automatisch Geld von deinem Hauptkonto auf deinen Space zu überweisen. So wachsen deine Ersparnisse, ohne dass du dich um langweilige Routinen kümmern musst. Wenn du ein Sparziel nicht länger verfolgst, kannst du den Space einfach umbennen und für dein neues Ziel weitersparen. Entdecke alle weiteren Features von N26 Smart und eröffne das Girokonto, das sich flexibel an deinen Lifestyle anpasst. 

Beiträge, die dem folgenden Thema entsprechen

Von N26

Love your bank

Ähnliche Artikel

Entdecke ähnliche Artikel aus unserem Blog, die dich vielleicht interessieren könnten
Tisch mit Blumen bei einer Hochzeit.

Wie viel Geld muss ich als Hochzeitsgast einplanen? Tipps und Tricks für dein Budget

Vom Hochzeitsgeschenk über passendes Outfit bis Reisekosten: Eine Hochzeitseinladung ist unter Umständen mit so einigen Kosten verbunden. Wir haben einige Tipps parat, die deinen Geldbeutel schonen.

Eine Person mit einer Katze auf rosa Couch.

Allein, zu zweit oder mit Haustier? Valentinstag, wie du es willst

Der Valentinstag ist nicht nur ein Tag für Paare und die Liebenden. Entdecke hier, wie du die Liebe an diesem Tag in all ihren Formen feiern kannst.

So sparst du bei der Hochzeit – und hast trotzdem Spaß

Mit einer Low-Budget-Hochzeit kannst du viel Geld sparen, ohne auf Romantik, schöne Momente und gute Gesellschaft zu verzichten!