N26 Krypto

Krypto ganz einfach

Sag hallo zur neuen, einfachen Art, mit Kryptowährungen zu handeln.

Trade jetzt mit Kryptowährungen, während du deinen Kontostand checkst – direkt in deiner N26 Banking-App. Mache deine ersten Schritte in der Kryptowelt, denn mit N26 geht das ganz unkompliziert, ohne Wartezeiten und ohne eine neue App. Öffne einfach deine N26 App und lege direkt los.

Frau sitzt mit ihrem Hund auf einem Sofa und schaut sich die N26-App an.

Bequem, bequemer, N26 Krypto

Banking und Krypto in einer App

Verwalte dein Geld und deine Kryptowährungen an ein und demselben Ort – direkt mit deiner N26 App. Du musst weder eine neue App downloaden, noch ein neues Konto erstellen, um mit Coins zu handeln. Von deinem Girokonto brauchst du nur etwas runterscrollen, um N26 Krypto zu entdecken.

Kaufe und verkaufe in Sekunden

Verwandle dein Geld in Kryptowährung oder mache es andersherum – mit N26 Krypto geht das in Sekunden. Kaufe und verkaufe 100 Coins wie Bitcoin, Ethereum oder Dogecoin direkt in deiner N26 App. Das Beste: Jede deiner Krypto-Transaktionen ist schneller erledigt, als du “das war einfach” sagen kannst.

Frau sitzt und sieht sich Crypto in der N26-App an, während ein Mann neben ihr liegt.

Behalte den Überblick und trade ab 1 €

Mit Kryptowährungen handeln bedeutet nicht unbedingt, dass du tief in die Tasche greifen musst – denn du kannst schon ab 1 € loslegen! Und mit N26 Krypto zahlst du für Bitcoin-Transaktionen nur eine Gebühr von 1,5 % und für andere Kryptowährungen 2,5 % (oder weniger, wenn du dir ein Upgrade auf N26 Metal holst)*.

Ein einfaches Krypto-Erlebnis

Dank unserer intuitiven App wird Krypto-Trading übersichtlich und einfach. Du erhältst hilfreiche Insights zu verschiedenen Coins und einen klaren Überblick über dein Portfolio – so findest du dich ganz schnell zurecht.

Egal ob du bereits N26 nutzt oder du dein Konto noch eröffnen musst, die Anmeldung geht spielend leicht.

Hund betrachtet Kryptoleistung in der n26-App.

Die Krypto-Neugier hat dich gepackt, aber du kannst N26 Krypto noch nicht in deiner App sehen? Keine Sorge – N26 Krypto wird erst nach und nach in Österreich eingeführt. Schau einfach noch mal in ein paar Wochen rein.

Einfach loslegen in 3 Schritten

Entdecke N26 Krypto in deiner N26 App, indem du diese Schritte befolgst: 

  • Gehe zum “Finanzen”-Tab und scrolle runter zu “Trading
  • Tippe auf “N26 Krypto entdecken” und sieh dir die verfügbaren Coins an
  • Tippe auf “Kaufen”, wenn du dich entschieden hast, und melde dich in nur einer Minute an

Das war's! Du besitzt jetzt Kryptowährungen – einfach, oder?

Entdecke N26 Krypto

So einfach sparst du bei den Gebühren

Mit N26 Metal erhältst du nicht nur Banking der Extraklasse, sondern du sparst auch bei den Trading-Gebühren. Genieße einen exklusiven Rabatt, wenn du mit N26 Krypto handelst: Für Bitcoin-Transaktionen zahlst du nur eine Gebühr von 1 % und für andere Coins 2 %.* Außerdem profitierst du mit einem N26 Metal Konto von einer Mastercard aus Edelstahl, einer Reise- und Handyversicherung sowie von unserem bevorzugten telefonischen Kundenservice – und zwar 7 Tage die Woche.

Upgrade auf N26 Metal
Bild des Crypto-Bereichs in der n26-App, das die Leistung von Ethereum, Bitcoin und Shiba neben der N26 Metal-Karte zeigt.

*Die Rabatte auf Krypto-Gebühren für N26 Metal Kunden und Kundinnen gelten nur für Handelsbeträge bis zu 5.000 € pro Kalendermonat (einschließlich Gebühren für den Kauf und ohne Gebühren für den Verkauf von Kryptowährung). Ab diesem Betrag fallen die regulären Gebühren an: 1,5 % auf Bitcoin-Transaktionen und 2,5 % auf Transaktionen mit anderen Coins (Die Gebühren werden immer zum nächsten vollen Cent – und höchstens um einen ganzen Cent – aufgerundet, was zu einer leichten Erhöhung des in der Orderübersicht angezeigten Gebührenanteils führen kann).

Die Gebühren und Preise der Kryptowährungen, die in der N26 App angezeigt werden und mögliche Spreads enthalten können, werden nicht von N26, sondern durch die Bitpanda GmbH festgelegt. Eine Haftung seitens N26 für jegliche Forderungen oder Schäden, die sich aus der Preisbildung der von Bitpanda angebotenen Assets ergeben, ist ausdrücklich

Krypto einfach verstehen

Beim Thema Kryptowährung verlierst du manchmal den Faden? Oder die Geduld? Wir stehen dir zur Seite! Egal ob du erstmal wissen willst, was Kryptowährungen eigentlich sind oder ob Krypto sicher ist – wir sind für dich da.

Was du wissen musst, bevor es losgeht

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, N26 Krypto so einfach wie möglich zu machen – und dazu gehört auch, dass wir dich über die Risiken informieren: 

Der Markt für Krypto-Assets ist mit hohen Risiken verbunden. Kryptowährungen unterliegen starken Wertschwankungen. Eine Wertminderung oder ein Totalverlust sind jederzeit möglich. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

N26 Krypto wird angeboten durch die Bitpanda GmbH.

Bild des N26-Logos neben dem Bitpanda-Logo in einer blaugrünen Hintergrundfarbe.

Die oben dargestellten Werte sind fiktiv und dienen nur zu Illustrationszwecken. Die oben genannten Ausführungen stellen keine Anlageberatung dar.

N26 Krypto wird angeboten durch die Bitpanda GmbH (FN423018k), ein bei der Österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) eingetragener Dienstleister von digitalen Assets mit Sitz im Stella-Klein-Löw-Weg 17, 1020 Wien, Österreich.

Häufig gestellte Fragen zu N26 Krypto und Kryptowährung

Warum wird N26 Krypto nicht in meiner App angezeigt?

Wir führen momentan N26 Krypto in Österreich für N26 Kunden und Kundinnen ein, die zur Nutzung berechtigt sind. Die Einführung erfolgt schrittweise. Falls du N26 Krypto aktuell nicht in deiner App findest, kannst du in einigen Wochen nochmal nachsehen. Stelle auch sicher, dass du die aktuelle Version der N26 App installiert hast. Bitte beachte, dass N26 Krypto zu Beginn nur Kunden und Kundinnen zur Verfügung steht, die zur Nutzung berechtigt sind und für die österreichischen AGB des N26 Girokontos gelten. Kunden und Kundinnen mit Wohnsitz in Österreich, für die nicht die österreichischen AGB des N26 Girokontos gelten, haben noch keinen Zugang zu N26 Krypto.

Was ist Kryptowährung?

Bei Kryptowährung handelt es sich um eine Form von digitalem Geld. Das Wort “Krypto” stammt von den kryptographischen Techniken, die verwendet werden, um Transaktionen mit Kryptowährungen sicher abzuwickeln. Dank dieser Techniken können Transaktionen ohne Überwachung durch eine Drittpartei (wie z. B. eine Bank) durchgeführt werden. Während traditionelle Währungen von einer zentralen Behörde ausgegeben und reguliert werden, basieren viele Kryptowährungen auf dezentralisierten Blockchain-Technologien, die die Überprüfung und Genehmigung von Transaktionen ermöglichen. Wenn du mehr über die Grundlagen erfahren willst, kannst du dir unseren Leitfaden für Kryptowährung durchlesen.

Wofür kann ich Kryptowährungen verwenden?

Kryptowährungen haben bereits die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete, wobei manche realer und andere eher theoretischer Natur sind. Einige InvestorInnen kaufen Kryptowährungen, um sie zu halten und später zu verkaufen – sie hoffen, dass ihr Wert mit der Zeit steigt. Andere wiederum kaufen Coins, weil sie an die Zukunft eines dezentralisierten Finanzsystems glauben oder weil sie ein bestimmtes Kryptoprojekt unterstützen möchten. Bevor du mit dem Krypto-Trading beginnst, solltest du dir über die extremen Wertschwankungen bewusst sein, denen viele Kryptowährungen unterliegen. Es besteht hier auch jederzeit das Risiko eines Totalverlusts.

Welche Coins kann ich mit N26 Krypto kaufen?

Mit N26 Krypto kannst du 100 Coins direkt in deiner N26 App kaufen und verkaufen. Zu den aktuell angebotenen Coins zählen manche der nach Marktkapitalisierung aktuell größten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana und viele weitere. Stelle sicher, dass du dich gut über die verschiedenen Kryptowährungsarten informierst, bevor du mit dem Handeln loslegst – jede Währung hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, die du berücksichtigen solltest.

Gibt es bei N26 Limits für das Krypto-Trading?

Die folgenden Limits gelten für das Krypto-Trading bei N26:

  • Ein tägliches Transaktionslimit von 50.000 € für Privatkunden und -kundinnen
  • Ein Limit von 200 Trades innerhalb von 24 Stunden pro Nutzer bzw. Nutzerin
  • Für Kauf- und Verkauforders gilt ein Minimalbetrag von 1 € (gültig für alle Coins).

Fallen für das Krypto-Trading mit N26 Krypto Gebühren an?

Ja, du zahlst mit N26 Krypto eine Gebühr von 1,5 % für Bitcoin-Transaktionen und für alle anderen Kryptowährungen 2,5 % (mit einem N26 Metal Konto zahlst du nur 1 % für Bitcoin-Transaktionen und 2 % für andere Coins)*. Die Transaktionsgebühr und der Wechselkurs werden vor jedem Kauf oder Verkauf in der Orderübersicht angezeigt, damit du sie prüfen kannst, bevor du die Order bestätigst.

Muss ich ein Krypto-Wallet erstellen, um N26 Krypto zu nutzen?

N26 Krypto bietet dir Krypto-Trading, das einfach und unkompliziert ist – deshalb brauchst du zum Handeln kein Krypto-Wallet erstellen. Du kannst direkt in deiner N26 App mit Kryptowährungen handeln. Deine mit N26 Krypto gekauften Coins werden durch unseren Partner (die Bitpanda GmbH) sicher im Cold-Storage-Verfahren verwahrt.

Wird Kryptowährung, die ich über N26 kaufe, an einem sicheren Ort verwahrt?

Kryptowährung, die du über N26 kaufst, wird durch unseren Partner Bitpanda GmbH im Cold-Storage-Verfahren verwahrt. Bitpanda gewährleistet außerdem die Sicherheit der gehaltenen Kryptowährung, indem es die privaten Schlüssel der Nutzer und Nutzerinnen verwaltet und sie vor Betrügern schützt. Stelle selbst sicher, dass du alles tust, um dein N26 Konto zu schützen.

Fallen für Transaktionen mit N26 Krypto Steuern an?

Bei Kryptowährungen greifen je nach Land unterschiedliche Steuerarten: von der Kapitalertragsteuer über die Einkommenssteuer bis hin zur individuellen Besteuerung von Kryptowährungen.

Die Regeln zur Besteuerung ändern sich häufig – informiere dich also gut über steuerliche Auswirkungen, bevor du deinen ersten Kauf tätigst.

Kann ich N26 Krypto an meinem Desktop-PC bzw. Laptop nutzen?

Nein, N26 Krypto kann aktuell nur in der N26 App auf mobilen Endgeräten genutzt werden.

Was ist Bitpanda?

Die Bitpanda GmbH ist ein in Österreich ansässiges FinTech-Unternehmen, das eine Plattform für den Handel mit Kryptowährungen bietet. N26 hat sich mit Bitpanda zusammengetan, um Kunden und Kundinnen N26 Krypto bieten zu können. N26 Nutzer und Nutzerinnen können damit einfach und mit wenigen Klicks 100 Kryptowährungen direkt in der N26 App kaufen und verkaufen.