Bild des Statistik-Features des N26 Bankkontos, das Ausgaben für Lebensmittel zeigt.

Lebensmittel online kaufen mit N26

Keine Lust auf einkaufen gehen? Wir haben die besten Supermärkte und Apps verglichen, mit denen du deine Einkäufe bequem von zu Hause aus erledigen kannst.

Lesezeit: 5 Min.

Immer mehr Menschen kaufen Lebensmittel online oder per App. Viele Supermarktketten haben deshalb ihre digitalen Services erweitert. Allerdings bieten nicht alle Lieferdienste oder "Click & Collect" an – oder das Angebot ist noch nicht flächendeckend verfügbar. Und einige Supermärkte liefern fast alles, nur keine Lebensmittel. Damit du das für dich richtige Angebot findest, haben wir uns die Onlineshops fünf großer deutscher Supermarktketten und ihr Onlineangebot für Lebensmittel angesehen. Viel Spaß beim Shoppen!

Lidl – online Angebote entdecken und merken

Der deutsche Supermarkt-Discounter Lidl ist in etwa 30 Ländern weltweit tätig. Der erste Lidl-Onlineshop wurde vor mehr als 10 Jahren eröffnet, dort gab es jedoch keine Lebensmittel. Auch heute findest du im Lidl-Onlineshop kaum Essbares, dafür aber Alkohol, Elektronik, Kleidung und sogar Möbel. 

Doch was, wenn du Lebensmittel online kaufen willst? Über einen Menüpunkt kannst du dir anzeigen lassen, welche Lebensmittel und Getränke in den Filialen aktuell im Angebot sind. Das ist praktisch, wenn du willst. Auf der Website kannst du die Artikel zu einer Einkaufsliste hinzufügen und diese dann als PDF herunterladen. 

N26 Smart – Dein Geld, deine Ersparnisse, deine Regeln

Entdecke N26 Smart – das Girokonto, das sich deinem Lifestyle anpasst.
Girokonto entdecken
Smart Hero (ALL EU) Text/Media Intro.

Kaufland – Liefert Schnäppchen und Haushaltsartikel

Auch Kaufland kann in Sachen Online-Lebensmittel noch aufholen. Die Website des deutschen Vollsortimenters ist vor allem informativ. Du erhältst eine gute Übersicht über verfügbare Produkte in den Filialen, Sonderangebote und Infos zu Nachhaltigkeit oder bestimmten Artikeln. Darüber hinaus gibt es eine praktische Produktberatung und Geschenkideen.

Der Lieferservice umfasst eine große Auswahl, zum Beispiel Elektronik-Angebote oder Haushaltsartikel. Lebensmittel sind aber leider nicht dabei – und online bestellen kannst du sie ebenfalls nicht. Wenn dein Budget knapp ist und du beim Einkauf möchtest, kannst du auf der Kaufland-Website aber die Filial-Angebote und aktuelle Prospekte durchblättern. Mit ein paar Klicks erstellst du eine Einkaufsliste für günstige Lebensmittel zum Herunterladen und Ausdrucken.

REWE – Liefer-, Abhol- und Paketservice

Der zweitgrößte Lebensmitteleinzelhändler Deutschlands hat bereits seit 2011 einen Online-Lieferservice. Im Gegensatz zu Discountern verfügt REWE über ein größeres Sortiment und viele Markenartikel. Hier kannst du Obst, Gemüse, Fleisch und Milchprodukte, aber auch Sonderangebote und Non-Food-Artikel finden. Du kannst Preise vergleichen, Treuepunkte sammeln und Artikel zu deiner Wunschliste hinzufügen oder direkt in den Einkaufswagen legen.

Du hast die Wahl zwischen der Lieferung nach Hause, Abholung im Markt und Paketservice. Beim Lieferservice erhältst du garantiert frische Lebensmittel, da die Lieferung gekühlt erfolgt. Du kannst deinen Wunschtermin von Montag bis Samstag zwischen 07:00 und 22:00 Uhr auswählen und erhältst die erste Lieferung kostenlos. Der Mindestbestellwert liegt bei 50 €. Beim Abholservice bestellst du deine Lebensmittel online und holst sie dann zu deinem gewünschten Abholtermin im Markt ab. Der Paketservice eignet sich für größere Artikel wie Möbel. Du kannst Artikel kostenlos zurücksenden und im Gegensatz zum Lieferdienst gibt es keinen Mindestbestellwert.

Netto – So geht E-Commerce

Netto Marken-Discount ist einer der größten Discounter Deutschlands. Neben Lebensmitteln kannst du hier auch zahlreiche Drogerieartikel und vieles mehr bestellen. Es gibt verschiedene Zahlungsarten wie PayPal oder Klarna. Du kannst auch über die Netto-App mit deiner mobil bezahlen und Coupons einlösen. Die Lieferung ist ab 60 € versandkostenfrei und Retouren sind kostenlos. Details zur Lieferzeit findest du auf der jeweiligen Produktseite. Bei der Lieferung per Spedition wird ein individueller Anliefertermin mit dir vereinbart.

Die Produkte sind nach Kategorien sortiert und es gibt Filteroptionen. Du kannst so ziemlich alles kaufen – Lebensmittel aller Art (auch gekühlt und gefroren) und Haushaltsartikel wie Batterien, Toilettenpapier und Reinigungsprodukte. Und in der Kategorie “Netto Reisen” kannst du sogar Hotels, Flüge, Rundreisen und Kreuzfahrten buchen. Tipp: Mit N26 bekommst du dazu gleich den passenden !

EDEKA – Online-Supermarkt und mehr 

Auf der Website von EDEKA kannst du einen Markt in deiner Nähe auswählen. Im nächsten Schritt werden dir ausführliche Informationen zu Produkten, Marken und aktuellen Angeboten angezeigt. Unter “Rezepte” und “Ernährung” kannst du dich gleich für die nächste Mahlzeit inspirieren lassen. Allerdings bieten nicht alle EDEKA-Märkte einen Lieferservice an.

Über den Online-Supermarkt EDEKA24 kannst du die benötigten Lebensmittel online kaufen. Hier findest du eine gute Produktübersicht mit großen Bildern und einfacher Navigation. Es gibt verschiedene Menüpunkte wie Lebensmittel, Getränke, Bio-Produkte, Sonderangebote und sogar E-Bikes. Du kannst Artikel auf dem Merkzettel speichern oder direkt in den Warenkorb legen. Der Mindestbestellwert liegt bei 10 €. Die Versandkosten betragen 4,95 €, ab 75 € Einkaufswert ist die deutschlandweite Lieferung kostenlos. Die Lieferzeit beträgt 2–4 Werktage. Da EDEKA24 keinen regionalen Lieferservice aus einem EDEKA-Markt anbietet, kannst du online jedoch keine gekühlten oder schnell verderblichen Waren bestellen. 

Bringmeister – regionaler Lieferdienst von EDEKA

Du wohnst in Berlin, Potsdam oder München? Dann kannst du auch bei der Bringmeister GmbH bestellen, die seit 2017 zu EDEKA gehört. Die Lieferkosten beginnen bei 0,99 € und variieren je nach gewähltem Zeitfenster. Du kannst frische Lebensmittel flexibel und noch am selben Tag zu dir nach Hause liefern lassen. Außerdem kannst du deine Pfandflaschen bei der nächsten Lieferung wieder mitgeben – praktisch und umweltschonend!  

N26 Virtual Card

Hol dir gratis eine zusätzliche Virtual Card mit einem N26 Premiumkonto.
Mehr zur N26 Virtual Card erfahren
Virtuelle Karte auf einem Smartphone und einer Debitkarte hinter sich.

Sicher online Lebensmittel kaufen – mit N26

Wenn du mit deiner Lebensmittel online kaufst, bist du immer auf der sicheren Seite – denn deine Kartendaten und dein Geld sind jederzeit geschützt. Dank intelligenten kannst du ganz unbeschwert Lebensmittel online einkaufen: Die Zwei-Faktor-Authentifizierung schützt dein Konto vor fremden Zugriffen und deine persönlichen Zahlungsdaten werden bei allen Online-Transaktionen mit verschlüsselt.

Du kannst deine Karteninformationen also ganz unbesorgt bei deinem Lieblings-Online-Supermarkt hinterlegen und dich voll und ganz auf den Einkauf konzentrieren. Außerdem hast du je nach Kontotyp Zugriff auf zahlreiche Funktionen, die dir beim Sparen helfen – zum Beispiel unser , Ausgabe-Limits oder die . Finde gleich heraus, !

Wie melde ich einen Debitkartenbetrug?

Die meisten Banken haben eine Telefonnummer, die du anrufen kannst. Du kannst sie aber oftmals auch über deine App kontaktieren, wenn du mobiles Banking nutzt. Bei N26 steht dir ein engagiertes Kundenservice-Team zur Verfügung, das sich um all deine Sicherheitsfragen kümmert. In jedem Falle solltest du Debitkartenbetrug so schnell wie möglich dem Kundenservice melden, damit dieser umgehend Maßnahmen zum Schutz deines Geldes ergreifen kann.

Was ist der Mastercard SecureCode?

Es ist ein einmaliger Code, der mithilfe der Mastercard SecureCode-Technologie erstellt wird. Er bietet Karteninhabern zusätzlichen Schutz für Zahlungen. Bei diesem wird die Identität des Karteninhabers verifiziert, indem dieser den einmaligen Code während des Bezahlvorgangs eingibt. Der Code wird meist per SMS an den Nutzer verschickt.

Ist das Bezahlen im Internet sicher?

Alle Online-Zahlungsmethoden sollten digital verschlüsselt sein, um dein Konto und deine persönlichen Daten zu schützen. Bei N26 durchläuft jede Transaktion mehrere Sicherheitsstufen und jede ist mit 3D Secure ausgestattet.

Woher weiß ich, ob meine digitale Karte sicher ist?

Alle sollten zum Schutz vor Betrügern elektronisch verschlüsselt sein. Alle Karten von N26 bieten dir mithilfe von Mastercard SecureCode und dank fortschrittlicher 3D-Technologie (3DS) zusätzliche Sicherheit. Dadurch wird sichergestellt, dass bei jedem Online-Einkauf deine Identität überprüft wird.

Von N26

Die mobile Bank

Ähnliche Artikel

Entdecke ähnliche Artikel aus unserem Blog, die dich vielleicht interessieren könnten

Mit Gaming Geld zu verdienen war bisher nur für richtige Profis möglich. Durch Blockchain-Gaming (Play to Earn) kann sich jetzt fast jeder etwas dazuverdienen. Wir verraten dir wie!

Begehbares Internet – das verspricht das Metaverse. Doch ist das realistisch und wie wird es in Zukunft aussehen? In diesem Blogpost verraten wir dir, was du über das Metaverse wissen solltest.

Egal ob ein Podcast, eine Fortbildungsplattform, Influencerinnen – Wir sind uns sicher, dass du noch einiges von diesen Expertinnen lernen kannst.