Ein N26-Logo vor einem grünen Hintergrund.

Spende mit N26 an die Ukraine-Hilfe Berlin

Wir arbeiten mit Ukraine-Hilfe Berlin e.V. zusammen, damit du direkt über die N26 App spenden und den Opfern des Krieges und der humanitären Krise in der Ukraine helfen kannst.

Lesezeit: 2 Min.

Der Krieg in der Ukraine ist eine unbeschreibliche humanitäre Katastrophe, die Millionen Menschen in der Region und darüber hinaus betrifft. Familien verlassen auf der Flucht ihre Häuser, unschuldige Zivilisten werden getötet und unzählige Menschen durch die Zerstörung vertrieben. In der ganzen Welt suchen Menschen Wege, die Opfer dieses Konflikts zu erreichen und zu unterstützen.

 N26 arbeitet mit Ukraine-Hilfe Berlin e.V. (UHB) zusammen, damit unsere Kundinnen und Kunden ganz einfach – direkt über ihre N26 App – spenden und Menschen in Not helfen können. UHB ist eine ehrenamtlich geführte Organisation bestehend aus Ukrainerinnen und Ukrainern sowie Freunden der Ukraine, die seit 2014 humanitäre und medizinische Hilfe leisten.

Was ist Ukraine-Hilfe Berlin e.V.?

 Ukraine-Hilfe Berlin (UHB) ist eine Berliner Hilfsorganisation bestehend aus ukrainischen Freiwilligen und Freunden der Ukraine. Sie arbeitet seit 2014 mit geprüften lokalen Partnern zusammen, damit die Hilfe auch sicher dort ankommt, wo sie am dringendsten gebraucht wird. Aktuell leistet sie den Opfern des Krieges humanitäre und medizinische Hilfe.

 Mit ihrer Arbeit unterstützt sie zahlreiche medizinische Organisationen, Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken, Senioren- und Jugendheime in der Ukraine. Sie hilft auch hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen, Senioren und vom Krieg betroffenen Familien.

 Zu ihren Partnern zählen Hilfsorganisationen wie Heart for Ukraine, die International Association in Support of Ukraine und die gemeinnützige Initiative Humanitäre Hilfe für Ukraine. Eine vollständige Liste der Partner findest du hier.

Wie kann ich helfen?

 Jede noch so kleine Spende hilft. Du kannst der Ukraine-Hilfe Berlin direkt über die N26 App eine Spende ab einem Mindestbetrag von nur 1 € schicken. Öffne ganz einfach die App und führe die folgenden Schritte aus:

  1. Tippe auf dem Home Bildschirm auf Geld senden
  2. Wähle Spenden im Menü aus
  3. Wähle Ukraine-Hilfe Berlin
  4. Gib den gewünschten Spendenbetrag an
  5. Gib deinen PIN-Code zur Bestätigung ein
  6. Fertig!

Dein Beitrag geht direkt an Ukraine-Hilfe Berlin e.V. zur Unterstützung der Opfer des Krieges und der humanitären Krise in der Ukraine. Bitte denke daran, dass weder UHB noch N26 dir Spendenquittungen für deinen Beitrag ausstellen können. Das bedeutet, deine Spende ist möglicherweise nicht steuerlich absetzbar.

_________________________

Spenden mit N26

Es gibt viele unterstützenswerte Organisationen, die deine Hilfe gut gebrauchen können. N26 möchte es dir leicht machen, die Anliegen zu unterstützen, die dir am meisten am Herzen liegen: ob Support für LGBTQIA+, Frauenrechte oder der Kampf gegen den Klimawandel. Du kannst von überall aus direkt über dein Smartphone schnell und einfach Spenden an eine Reihe von gemeinnützigen Organisationen schicken. Falls du bereits N26 Nutzerin oder Nutzer bist, findest du eine Liste unserer Partnerorganisationen, indem du unter Geld senden die Option Spenden antippst. Du hast noch kein N26 Konto? Dann wähle aus unseren Konten dasjenige aus, das am besten zu dir und deinem Leben passt.

Beiträge, die dem folgenden Thema entsprechen

Von N26

Love your bank

Ähnliche Artikel

Entdecke ähnliche Artikel aus unserem Blog, die dich vielleicht interessieren könnten
Rebranding N26, new logo and new colors.

N26 hat jetzt 500.000 Kunden

Mehr als 500.000 Kunden in ganz Europa vertrauen bereits N26. Das ist nicht nur ein großer Meilenstein, sondern bedeutet uns auch sehr viel. Hier erfahrt ihr warum.

Rebranding N26, new logo and new colors.

Was N26 tut, um euch im Betrugsfall zu helfen

Sicherheit ist ein wesentlicher Teil der DNA unseres Unternehmens, von der Einarbeitung neuer Mitarbeiter bis hin zu Methoden und Tools, die zur Verbesserung von Sicherheit beitragen.

Ein N26-Logo vor einem grünen Hintergrund.

Warum blockt N26 einige Konten?

Das Blockieren und Schließen von Konten ist ein wichtiger Bestandteil der Maßnahmen, die N26 als Bank ergreifen muss, um gezielt gegen Finanzkriminalität vorzugehen.