Hand, die ein Handy hält, das das Kryptowährungsportfolio der N26-App zeigt.

So liest du Krypto-Charts mit N26

Bevor du mit N26 Krypto loslegst, erklären wir, wie du den Wert deines Portfolios verfolgst und über längere Zeit Trends bei deinen Coins entdeckst – alles direkt in deiner N26 App.

Lesezeit: 7 Min.

Kryptowährungen unterliegen starken Wertschwankungen. Eine Wertminderung oder ein Totalverlust sind jederzeit möglich. Die folgenden Ausführungen und Illustrationen stellen keine Anlageberatung oder sonstige Beratung zu Finanzdienstleistungen, Finanzinstrumenten oder Finanzprodukten dar. Sie dienen der allgemeinen Information. Die unten dargestellten Werte sind fiktiv und dienen nur zu Illustrationszwecken. 


Du willst das Thema Kryptowährungen endlich verstehen? N26 macht dir das jetzt besonders einfach. Mit N26 Krypto kannst du Kryptowährungen verkaufen, kaufen und im Blick behalten – direkt in deiner N26 App. Wir haben dein Portfolio einfach und intuitiv aufgebaut und geben dir die benötigten Werkzeuge an die Hand, um fundierte Entscheidungen über den Handel mit Kryptowährungen fällen zu können. 

In diesem Artikel knüpfen wir da an, wo unser Leitfaden für Einsteiger aufgehört hat, und fokussieren uns im Detail auf das N26 Krypto Erlebnis. Dabei gehen wir auf Tipps ein und zeigen dir Screenshots zur Erklärung, wie du die Krypto-Charts in der N26 App lesen kannst. Wir gehen mit dir durch, wie du dein Portfolio verstehst, den Wert deiner Coins langfristig verfolgen kannst und geben dir einen weiteren Einblick in die fast 200 erhältlichen Kryptowährungen. 

Lass uns loslegen. 

Kryptowährung

Krypto kann ganz einfach sein. Erfahre hier mehr zu den N26 Kryptwährungen.
Erfahre mehr über Kryptowährung

Was ist ein Krypto-Chart? 

Krypto-Charts sind visuelle Repräsentationen des Preises und des Trading-Volumens einer Kryptowährung über eine bestimmte Zeit und werden oft als linearer Graph dargestellt. Sie sind besonders hilfreich, um sich über die Preise von Kryptowährungen zu informieren und ihre Entwicklung zu analysieren oder um zu versuchen, bestimmte Trends über einen Zeitraum ausfindig zu machen. 

Besonders erfahrene Personen analysieren die Charts auch, um die Wahrscheinlichkeit einer möglichen Preisänderung abzuschätzen. Behalte aber im Kopf, dass die Schlussfolgerungen aus solchen Analysen nicht immer korrekt sind, da Kryptowährungen einer hohen Volatilität ausgesetzt sind und das vergangene Abschneiden einer Währung sich nicht unbedingt auf die Zukunft übertragen lässt.

Krypto-Charts sind jedoch nicht nur für ExpertInnen gedacht. Sie können auch für AnfängerInnen ein tolles Mittel sein, um mehr über den Markt und einzelne Kryptowährungen zu erfahren. 

Die Charts von N26 Krypto sind interaktiv gestaltet, sodass du die Daten direkt von deinem Handy aus lesen und interpretieren kannst. 

So liest du deine N26 Krypto-Charts 

1. Melde dich an, um Kryptowährung zu traden und deine ersten Coins zu kaufen 

Wenn du deine eigene Recherche getätigt hast und nun interessiert daran bist, Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen, kannst du dich anmelden. Gehe hierzu in der N26 App auf den Finanzen-Tab, scrolle runter zu Trading und tippe auf Entdecke Krypto. Erfahre mehr zu N26 Krypto, finde fast 200 Coins in unserer Liste und lerne die Basics – und wenn du dann bereit bist für den Kauf von Coins, klicke einfach auf Kaufen bei deiner ausgewählten Währung. Dann ist es noch erforderlich, dass du ein paar Fragen beantwortest und den allgemeinen Geschäftsbedingungen des N26 Krypto Features und denen unseres Partners Bitpanda GmbH zustimmst.

Nachdem du dich angemeldet hast, kannst du ganz einfach deine erste Kryptowährung kaufen. Wichtige Insights über die Coins erfährst du, indem du einfach auf sie draufklickst. Du wirst dann zur Coin-Seite weitergeleitet, wo dir der aktuelle Marktpreis des Coins und ein Chart mit der Entwicklung vom letzten Tag bis hin zum letzten Jahr angezeigt wird. Um den Wert des Coins zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit zu sehen, kannst du auf den Chart tippen und gedrückt halten. Oder du bewegst deinen Finger nach links oder rechts und tippst nochmal. Du kannst auch auf den Chart klicken und mit dem Finger in beide Richtungen wandern, um Trends zu entdecken. Klicke auf Übersicht, um die Marktkapitalisierung und den Tageshöchst- und -tiefstwert zu sehen, und klicke auf Hintergrund um mehr über den Hintergrund und Ursprung des Coins zu erfahren. 

Die N26-App zeigt die Veränderung einer Krypto-Münze über einen Monat.

Für eine komplette Anleitung, wie du verschiedene Coins entdecken kannst, die Basics lernst und erfährst, wie du mit N26 Krypto kaufen kannst, schau dir diesen Artikel an. 

2. Entdecke dein Krypto-Portfolio 

Sobald du deine ersten Coins gekauft hast, werden dir diese in deinem Portfolio angezeigt. Dort siehst du den zusammengerechneten Gesamtwert deiner Coins, als auch die Fluktuation, basierend auf deinem ausgewählten Zeitfenster. 

Das kleine Dreieck unter dem totalen Gesamtwert deines Portfolios zeigt dir, wie sich der Wert in Summe und prozentual verändert hat, basierend auf deiner festgelegten Zeitspanne. Ein grünes Dreieck bedeutet, dass der Gesamtwert deiner Krypto-Assets gestiegen ist, während ein rotes Dreieck bedeutet, dass der Gesamtwert deiner Krypto-Assets gefallen ist. Hier lohnt es sich, zu erwähnen, dass der Gesamtwert deines Portfolios nicht nur von den Preisen deiner erworbenen Coins abhängig ist, sondern auch von der Menge an jedem Coin, den du besitzt. Um noch mehr Informationen zur Interpretation und zur Nutzung deines Portfolios zu bekommen, kannst du oben auf das Info-Symbol klicken.

Die N26-App zeigt die Veränderung des Kryptowährungsportfolios über einen Zeitraum von einem Monat.

3. Entdecke dein Portfolio-Chart und sieh dir an, wie sich der Wert über die Zeit verändert hat 

Unter dem aktuellen Wert deines Portfolios siehst du dein Portfolio-Chart. Mit diesem interaktiven Graphen kannst du sehen, wie sich der Wert über die Zeit verändert hat. 

Du kannst bei der Ansicht deines Charts wechseln zwischen 24 Stunden, einer Woche, einem Monat und einem Jahr, um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, wie sich der Wert deines Portfolios in verschiedenen Zeitabschnitten verändert hat. Für noch detailliertere Insights, tippe auf deinen Chart und halte gedrückt, um einen ganz bestimmten Zeitpunkt sehen zu können. Dann kannst du mit dem Finger in die jeweilige Richtung wischen, um die Entwicklung über eine bestimmte Zeit noch besser zu verstehen. Dies hilft dir dabei, die Wertschwankung deines Portfolios für bestimmte Zeitpunkte zu sehen. 

Aber um dein Portfolio verstehen zu können, musst du auch die Fluktuation der verschiedenen Coins, die du besitzt, nachvollziehen können. Also lass uns einmal anschauen, wie du die Charts deiner jeweiligen Krypto-Coins lesen kannst.

Illustration, die zeigt, wie man den spezifischen Wert einer Krypto-Münze im Laufe der Zeit überprüft.

In deinem Portfolio siehst du unter Deine Coins, wie viel jeder Coin, den du bereits gekauft hast, aktuell wert ist. Dies wird dir in Euro angegeben als auch in Prozentangaben, die aufzeigen, wie sehr sich der Wert seit dem Kauf verändert hat. 

Um mehr über deine jeweiligen Kryptowährungen zu lernen, kannst du auf den jeweiligen Coin klicken. Dann wird dir sein aktueller Preis, sowie ein interaktiver Chart angezeigt, der dir die Preisentwicklung über einen bestimmten Zeitrahmen darstellt. Unter dem Coin-Chart siehst du den Wert des Coins in deinem Portfolio. Du siehst auch die Menge des Coins (oder der Coins), die dir gehört bzw. gehören, und deine aktuelle Rendite. Klicke auf Übersicht um die Marktkapitalisierung, sowie den Tageshöchst- und -tiefstwert zu sehen. Oder klicke auf Hintergrund, um mehr über den Hintergrund und Ursprung des Coins zu erfahren. Außerdem siehst du die Transaktionshistorie unten auf der Seite, welche dir einen genauen Überblick über deine Käufe und Verkäufe dieses Coins gibt. 

Wenn du auf der Seite eines Coins bist, kannst du mehr Information über jeden Coin bekommen, indem du auf das Info-Symbol oben rechts in der Ecke klickst. Von da aus kommst du zum Entdecke die Basics-Bereich, wo du Insights und Tipps erhältst, wie du den Coin-Preis herausfindest, die Wichtigkeit der Marktkapitalisierung vermittelt bekommst und wie du selbstbewusst den Chart lesen kannst. 

Was du beim Lesen der Krypto-Charts im Hinterkopf behalten solltest

Indem du deine Krypto-Charts verstehst, bleibst du up to date über die Coins und kannst zusätzlich noch tiefer in die Welt der Kryptowährungen eintauchen. 

Aber auch, wenn diese Charts hilfreich sein können, um fundiertere Prognosen zur Marktentwicklung aufzustellen, musst du wissen, dass die vergangene Performance von Kryptowährungen nicht den Zukunftswert vorhersagt bzw. vorhersagen kann. Also setze dich weiter aktiv mit deinen Coins auseinander, aber stelle auch sicher, dass du nie mehr ausgibst, als du verkraften könntest zu verlieren. 

Wenn du noch tiefer in die Krypto-Welt eintauchen willst, kannst du dich auf unserem Blog umschauen und mehr zu verschiedenen Kryptowährungen lernen oder dich über ihre Vor- und Nachteile informieren. 


Setze deine Krypto-Reise mit N26 fort 

Du willst nun in die Krypto-Welt eintauchen? Wir geben dir umfangreiche Informationen, wie du Krypto kaufen und verkaufen kannst. Kaufe deine Coins direkt in der N26 App und behalte ihre Wertentwicklung im Blick. Und wenn du schon Krypto tradest wie ein Profi, dann wechsle doch zu N26 Metal. Dadurch sicherst du dir niedrigere Trading-Gebühren und einzigartige Vorteile wie Reiseversicherungen, eine Handyversicherung, Zugang zum bevorzugten Kundenservice und zur Priority-Hotline – und nicht zu vergessen eine exklusive Bankkarte aus Metall. Worauf wartest du also noch? Finde das Konto, das zu dir und deinem Lifestyle passt und entdecke jetzt N26 Krypto. 

Beiträge, die dem folgenden Thema entsprechen

Von N26

Love your bank

Ähnliche Artikel

Entdecke ähnliche Artikel aus unserem Blog, die dich vielleicht interessieren könnten
N26 Maestro Karte.

Die Entstehung unserer Maestro-Karte

Weihnachten steht vor der Tür und es ist immer eine gute Idee, eine schöne Karte zu verschenken. Aber wir meinen eine ganz besondere Karte: die neue N26 Maestro-Karte.

Eine Frau auf ihrem Handy isst eine Erdbeere.

Neu bei N26: Features für eine noch einfachere Finanzverwaltung

Mit N26 kannst du dich mit wenigen Tastenklicks über deine Finanzen informieren und die Kontrolle über sie übernehmen.

Ein Mann überprüft sein Handy.

Neu bei N26: Lass dein Geld für dich arbeiten

Wenn dir die Verwaltung deines Geldes über den Kopf wächst, hat N26 die Werkzeuge, die du brauchst, um wieder Kontrolle über dein Geld zu erhalten.