Check markAn icon of check mark insiside a sublime circleSimple check markAn icon of check markApp iconAn icon of of a smartphone, representing a phone applicationDown arrowAn icon of downwards pointing arrowQuestion markAn icon of question mark inside a circleChevron DownDown pointing arrowChevron RightRight pointing arrowFlip iconIcons represeting a flipping or switching action

Kosten: Österreich

Gültig für jeden, der sich mit Wohnsitz in Österreich registriert
Mein Wohnsitz ist in Deutschland

Kosten: Österreich
                                                                                                                  

N26

0,00€ / Monat

N26 Black

5,90€ / Monat

Das Premiumkonto mit Versicherung

BetaN26 Business

0,00€ / Monat

Mastercard
Mastercard
0,00€ / Monat
Black Mastercard
in Mitgliedschaft enthalten
Business Mastercard
0,00€ / Monat
Kostenlose Mastercard Zahlungen
weltweit in allen Währungen



Kostenlose optionale Maestro Karte
nur in Österreich



Kostenlose Maestro Kartenzahlungen
in allen Währungen



Überweisungen in Fremdwährungen
via TransferWise



Versicherung

Erweiterte Garantie, Reise-, Handy-Diebstahl- und Geldautomaten Diebstahl-Versicherung

0,1% Cashback
Wir zahlen dir 0,1% auf jeden Einkauf mit der Mastercard zurück



Geld abheben und einzahlen

Mastercard Abhebungen am Geldautomaten
in Euro
Unbegrenzt kostenlose Abhebungen
Abhebungen in Fremdwährungen
mit Mastercard
1,7% des Betrags
Kostenlos
1,7% des Betrags
Maestro Abhebungen am Geldautomaten
weltweit in EUR
2,00€
Abhebungen in Fremdwährungen
mit der Maestro Karte
1,7% des Betrags + 2,00€

Häufige Fragen

Gibt es eine Gebühr für Mastercard-Einkäufe in Fremdwährungen?

Nein. Mastercard-Einkäufe in Fremdwährungen sind kostenlos. Das heißt, dass wir keine Gebühr auf den Umrechnungskurs des Kartennetzwerks aufschlagen. Wir sind stolz, dir als eine von wenigen Banken in Deutschland das bieten zu können.

Warum wird eine Gebühr von 1,7% für Mastercard Abhebungen in Fremdwährungen verrechnet?

Bei Abhebungen in Fremdwährungen fallen höhere Kosten an. Traditionelle Banken verlangen entweder ein beachtliches Mindestguthaben auf dem Konto, um die Gebühr zu verhindern, oder verrechnen wesentlich mehr für diesen Service. Der Kompromiss, den wir für dich gefunden haben, ist eine angemessene Gebühr für die erhöhten Kosten ohne Mindestguthaben. Dies geht auch mit unserer Philosophie einher, bargeldlose Transaktionen aus Gründen der Kosteneffizienz zu fördern. Bei N26 Black, unserem Produkt für Vielreisende, entfällt diese Gebühr

Wie kann ich die Gebühren bei Abhebungen mit der Maestro Karte vermeiden?

Maestro hat keine höhere Akzeptanz an Geldautomaten als Mastercard, verursacht aber mehr Kosten. Darum unser Tipp: Nutze einfach die Mastercard, um Bargeld abzuheben.